Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die Metal-Alben der Woche vom 14.01. mit Fit For An Autopsy, Wiegedood, Tony Martin u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fit For An Autopsy

Alles beim Alten, also. Zunächst. Denn im Folgenden irritiert eine nicht zu verleugnende Portion Getriebesand die gut geölte Deathcore-Maschine aus New Jersey: ‘Far From Heaven’ gibt sich zunächst mit ruhigen Saitenanschlägen und Klargesang atmosphärisch, dann rebellisch, kommt aber trotz gewisser Chimaira– und Gojira-Schwingungen nicht hundertprozentig in Fahrt. Ähnlich solide drückt… (Hier weiterlesen)

🛒  OH WHAT THE FUTURE HOLDS bei Amazon

Wiegedood

Nach dem dreiteiligen DE DODEN HEBBEN HET GOED und fast vier Jahren kreativer Pause gehen Wiegedood jetzt in die Vollen. Mit neun Songs in ökonomischen 45 Minuten liefert THERE’S ALWAYS BLOOD AT THE END OF THE ROAD kompaktere Ware mit mehr Ideen und vor allem… (Hier weiterlesen)

🛒  THERE’S ALWAYS BLOOD AT THE END OF THE ROAD bei Amazon

Tony Martin

Nun aber ziehen dunkle Wolken auf, was auch Song-Titel wie ‘As The World Burns’, ‘Black Widow Angel’, ‘Book Of Shadows’ (Anspieltipp) oder ‘Damned By You’ deutlich machen. Aber diese leichte Kurskorrektur, inklusive zweier kurzer Ausflüge ins Country-Genre, passt ganz hervorragend zur außergewöhnlich guten Stimme von Martin, der noch immer Gänsehaut verbreiten kann. (Hier weiterlesen)

🛒  THORNS bei Amazon

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier sowie in der METAL HAMMER-Februarausgabe.

***

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Serj Tankian plant weitere Solo-Veröffentlichungen

System Of A Down-Frontmann Serj Tankian scheint den Rand aktuell nicht voll zu bekommen. Der Musiker sprudelt geradezu vor kreativer Energie, wie er in einem aktuellen Gespräch mit Kyle Meredith verrät. Noch 2021 können wir uns auf eine Reihe von Veröffentlichungen seinerseits gefasst machen, Weiteres folgt dann im anschließenden Jahr. „ELASTICITY hat wirklich Spaß gemacht, weil es sehr bewegend und lebendig war“, erzählt Tankian. „(…) Ich genieße es, Rock-Sachen zu machen und ich habe bestimmt noch eine Menge guter Rock-Songs auf Lager, die mir zum richtigen Zeitpunkt einfallen werden. Aber größtenteils konzentriere ich mich auf die Vertonung, die Kunst und…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €