Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Die Metal-Alben der Woche vom 14.10.2016 mit Darkthrone, The Dillinger Escape Plan, Red Fang u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Darkthrone

Das 17. Album des norwegischen Black Metal-Urgesteins ARCTIC THUNDER zeigt sich cover-technisch reduziert kalt-nordisch und kommt mit einer Ankündigung von Schlagzeuger und Szenegewissen Fenriz daher, es sei „primitiver und ernster“.

The Dillinger Escape Plan

Schluss, aus, tschüs, nach gerade mal sechs Alben? Aber wenn schon abtreten, dann bitte mit einem Knall – The Dillinger Escape Plan sagen mit DISSOCIATION richtig laut „Servus!“

Red Fang

Auf ihrer dritten Studioplatte ONLY GHOSTS verdichten Red Fang ihre Inspiration zu insgesamt zwingenderen Songs und wagen einen weiten Blick über den Sludge-Tellerrand hinaus.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 11.09. mit Marilyn Manson, Skeletal Remains u.a.

Marilyn Manson Nicht nur wirkt das Album deutlich mehr wie aus einem Guss als seine beiden Vorgänger, sondern es verschiebt auch den Manson-Sound zusätzlich zurück in melancholisch-poppige Gefilde, die in dieser Qualität und Intensität seit MECHANICAL ANIMALS nicht mehr von der Band beschritten wurden. Das komplette WE ARE CHAOS-Review findet ihr hier. https://www.youtube.com/watch?v=m3-TSKKRaJA&list=PLQrnR8RDYWbteJLeyXhK5kNngF745DUSO Skeletal Remains Der Entwicklungssprung ist dabei nicht mehr so groß wie von Album Nummer zwei zu drei, aber das würde vermutlich auch schon fast am Ziel vorbeiführen – man denke an Death, deren mittlere Phase nicht nur großen Einfluss für Skeletal Remains darstellt, sondern die sich auch…
Weiterlesen
Zur Startseite