Die METAL HAMMER Dezemberausgabe 2020: AC/DC, Fates Warning, Sodom u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

***

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: https://www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

AC/DC

Fast genau sechs Jahre nach ROCK OR BUST lässt es Australiens bekannteste Band noch einmal richtig gewittern: Zu diesem Anlass unterhielt sich Frank Thießies – unerwartet neumodisch – via Zoom (!) mit Angus Young, Brian Johnson und Cliff Williams über AC/DCs neues Opus POWER UP und brachte nicht nur dessen Entstehungsgeschichte in Erfahrung, sondern untersucht auch, wie viel Wahrheit in dem (gerüchteweise kolportierten) Vergleich mit dem Überalbum BACK IN BLACK steckt.

Fates Warning

Matthias Mineur sprach mit Vokalist Ray Alder über Fates Warnings neues Wunderwerk LONG DAY GOOD NIGHT.

Sodom

Mit GENESIS XIX gewinnen die Ruhrpott-Thrasher unseren Soundcheck. Marc Halupczok befragte Tom Angelripper.

Special: Supergroups

In diesem Lesestück geht Autor Konstantin Michaely dem interessanten Phänomen der Supergroups auf den Grund.

Sólstafir

Mit ihrem neuen Opus begeben sich die Isländer auf eine emotionale Spurensuche durch Licht und Schatten.

Sonderbeilage

METAL HAMMER Maximum Metal Vol. 259 mit Hatebreed, Killer Be Killed, King Creature, Hjelvik, Roadwolf, Phil Campbell And The Bastard Sons.

Ihr bekommt METAL HAMMER 12/2020 ab dem 11.11.2020 am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

teilen
twittern
mailen
teilen
40 Jahre Steamhammer: Hannoveraner Dampfmaschine

Das komplette Interview mit Olly Hahn von Steamhammer findet ihr in der METAL HAMMER-Maiausgabe 2024, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! METAL HAMMER: Bevor du fester Mitarbeiter bei Steamhammer wurdest, hast du ein Praktikum bei der Hannoveraner Promoagentur CMM absolviert. Olly Hahn: Mein Praktikum bei CMM begann 1991, ein Jahr später wurde ich fest eingestellt. Ich erinnere mich noch genau an die ersten Themen, die ich zu betreuen hatte: Zunächst eine Interview-Reise mit Andy Scott’s Sweet, dann folgte die Promotion für das Eloy-Album DESTINATION und BACK WHERE I…
Weiterlesen
Zur Startseite