Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Die Sabaton-CD für Abonnenten: So kommt ihr ran!

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Fehlende Sabaton-CD beim Abo-Aussand

Leider scheinen nicht alle Abonnenten über die Bestellmöglichkeit der Sabaton-CD im Mai-METAL HAMMER ausreichend informiert worden zu sein. Wir bedauern, dass bei der Kommunikation etwas schief gelaufen ist.

Wir versuchen stetig unseren treuen Abonnenten zusätzlichen Service sowie spezielle Angebote anzubieten. In diesem Zuge haben wir uns entschieden, euch die Wahl ab sofort selbst zu überlassen, welches METAL HAMMER-Extra ihr erhalten möchtet.

Ihr könnt nach Eurem persönlichen Geschmack selbst entscheiden und unkompliziert direkt bei unserem Abo-Service bestellen. Eine E-Mail oder ein Anruf genügt. Der geringe Aufpreis, der hierbei entsteht, deckt Versand- und Handlingkosten, um Eure individuelle Bestellung des Extras zu bearbeiten.

Nach wie vor spart ihr gegenüber den Kiosk-Käufern bei jeder monatlichen Ausgabe und bei jedem Extra. Weitere Vorteile wie der 8%ige jpc-Rabatt für unsere Abonnenten, sowie Vorzugsangebote (Sammelordner oder Online-Archivzugang) bestehen selbstverständlich nach wie vor.

Wir hoffen, mit diesen Informationen für ein wenig Aufklärung gesorgt zu haben. Solltet ihr weitere Fragen zum Abo haben, könnt ihr die gerne an abo@metal-hammer.de schicken!

Wir danken euch für eure Treue und euer Verständnis!

MAXIMUM METAL!

Eure METAL HAMMER-Redaktion

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 8,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 05/12“ an einzelheft@metal-hammer.de schicken.

Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Tunnelblick mit Hannes Van Dahl (Sabaton)

Das Faluner Panzer-Bataillon Sabaton hatte Glück und tourte noch rechtzeitig vor der Corona-Pandemie durch Zentraleuropa. METAL HAMMER fuhr nicht nur im Tourbus mit, sondern packte die Gelegenheit beim Schopf und zerrte Drummer Hannes Van Dahl für ein kurzes, schmerzloses Rubrik-Interview vors Diktiergerät. Lest hier die Antworten des Gatten von Nightwish-Frontfrau Floor Jansen. Was hat dich zur Musik gebracht? Ich hatte einen älteren Cousin. Er war fünf oder sechs Jahre älter ich - und stand auf Heavy Metal. Im Wesentlichen sagte er uns, was wir anzuhören hatten: "Es gibt keine Alternative!" Und er gab uns Mixtapes. Da war alles drauf -…
Weiterlesen
Zur Startseite