Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die zehn unleserlichsten Schriftzüge: 7. Lurker Of Chalice

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jetzt wird es undergroundig für den europäischen Black Metaller. Lurker Of Chalice kommen aus San Francisco, USA, und pflegen den ziemlich bildhaften Schriftzug-Stil – auch wenn kein wirkliches Bild gemalt wird.

Dafür kann man ohne Vorkenntnisse fast nichts erkennen außer diversen Schnörkeln und einer Axt in der Mitte. Klassischerweise eine auf Atmosphäre bedachte Band mit Samples, Keys und allem, was dazu gehört. Passend…

>>> Weiter zu Platz 6

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Diese Songs gab es bei den Shows zum 40. Jubiläum

Anlässlich ihres 40. Band-Jubiläums haben Metallica am vergangenen Freitag, den 17. Dezember sowie am vergangenen Sonntag, den 19. Dezember zwei riesige Shows in ihrer Heimatstadt San Francisco gespielt. Im Nachgang ist nun bekannt geworden, welche Lieder James Hetfield und Co. an den beiden Abenden dargeboten haben. Die kompletten Setlists findet ihr unten. Neben den üblichen Verdächtigen und Tracks, die auf keinen Fall fehlen dürfen wie ‘Creeping Death’, ‘One’ oder ‘Master Of Puppets’ reichten Metallica auch einige Stücke an, die sie eher selten spielen. Zum Beispiel gab es am Freitag, den 17. Dezember zum ersten Mal überhaupt live ‘Fixxxer’ zu hören.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €