Toggle menu

Metal Hammer

Search
Startseite

Diese Metal-Kids haben einen Millionen-Deal mit Sony eingetütet!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit 13 Jahren haben viele ihren ersten Kontakt mit Rock und Metal. Nicht so diese Jungs: Die Mitglieder von Unlocking The Truth sind 12 und 13 Jahre alt – was sie nicht daran hindert, einen millionenschweren mit Plattenfirmen-Riesen Sony abzuschließen!

Die Afro-Amerikaner aus Brooklyn haben einen garantierten Vertrag über zwei Alben bei Sony. Für das erste Album sollen sie 60.000 US-Dollar, für das zweite bereits bis zu 325.000 US-Dollar erhalten.

Zusätzlich hat Sony die Option auf vier weitere Alben mit Unlocking The Truth, sodass die Band im Idealfall rund 1,7 Millionen US-Dollar vom Label einstreichen könnte. Zumindest, wenn die Albumverkäufe für die Jungs sprechen: Vom Debüt müssten sie mehr als 250.000 Einheiten absetzen.

Ob das klappt? Die Album-Verkaufszahlen sinken immerhin seit Jahren – andererseits haben Unlocking The Truth prominente Fürsprecher: Motörhead haben der jungen Band, die schon als Vorgruppe für Lemmy und Co spielte, bereits herzlich gratuliert.

Ihr Video vom Mini-Auftritt am New Yorker Times Square ging außerdem viral und wurde über eine Million mal angeklickt…

… mittlerweile spielen die Unlocking The Truth-Kids auf dem Coachella Festival:

Metal-Nachwuchs Wie es mit Unlocking The Truth weitergeht, erfahrt ihr natürlich hier!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
KK's Priest künden Veröffentlichung von Debüt an

Judas Priest-Fans haben Grund zur Freude. Denn die neue Band von Ex-Gitarrist K.K. Downing hat die Veröffentlichung ihres Debütalbums angekündigt. So wird die erste Platte von KK's Priest auf den Namen SERMONS OF THE SINNER hören und am 20. August erscheinen. Mit Downing in der Gruppe spielen Sänger Tim "Ripper" Owens, Gitarrist A.J. Mills (Hostile), Bassist Tony Newton (Voodoo Six) sowie Schlagzeuger Sean Elg (Deathriders, Cage). Laut- und bockstarker Vorbote Eigentlich sollte Ex-Judas Priest-Drummer Les Binks ebenfalls mit von der Partie sein. Doch der Gute zog sich eine Verletzung am Handgelenk zu, weswegen K.K. Downing umdisponieren musste. Les Binks wird…
Weiterlesen
Zur Startseite