Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Disturbed-Sänger David Draiman ist sauer auf Plattenfirma und Verträge

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schon im METAL HAMMER Interview zeigte sich David Draiman etwas enttäuscht, bei der Mission:Myspace, die vor den amerikanischen Truppen in Kuwait stattfand, nicht den neuen Titel-Song ‘Indestructible’ gespielt haben zu können. Er war schließlich speziell für die Soldaten geschrieben worden.

Was er vor wenigen Wochen aber mit einem Achselzucken abtat, scheint sich langsam im Sänger aufzubäumen, wie in einem kürzlich veröffentlichten Interview durchschien.

„Ist es nicht eine Schande, wie sich alles entwickelt? Es wäre wirklich schön zu sehen, wie die Fans auf die neuen Songs reagieren. Aber zu viel hängt von den Verkaufszahlen der ersten Woche ab, so dass man nichts davon riskieren darf.“

Die Zahlen der ersten Woche sind normalerweise die höchsten bei einer schon bekannten Band und bestimmen somit den Chart-Einstieg. Um sie zu sichern, gibt es Klauseln im Vertrag, die Disturbed dazu verdammen, zurzeit lediglich ‘Perfect Insanity’ und ‘Inside The Fire’ von INDSTRUCTIBLE spielen zu können.

Weitere Disturbed-Artikel:
+ Disturbed Sänger nennt Hillary Clinton fiese Lügnerin und lobt Barack Obama
+ Disturbed stellen ‚Inside The Fire‘ online
+ Disturbed Interview mit Gitarrist Dan Donegan

teilen
twittern
mailen
teilen
Kerry King will Slayer-Fans mit Soloalbum glücklich machen

Am 17. Mai erscheint FROM HELL I RISE, das Solodebüt von Kerry King. Der Slayer-Gitarrist gibt aus diesem Grund aktuell laufend Interviews. Im Interview beim ‘Bleeding Metal’-Podcast tat der Glatzkopf nun die Hoffnung kund, mit den insgesamt 13 Stücken die Fans der Thrash-Legenden zu beglücken. Für die Fans Dabei wurde Kerry King eigentlich darauf angesprochen, ob er auf FROM HELL I RISE neue Einflüsse einarbeiten konnte. "Realistisch gesehen waren meine Einflüsse schon vor 40 Jahren meine Einflüsse -- und sie sind es noch immer. Und habe ich seitdem mehr aufgeschnappt? Ja, absolut. Aber ich denke, dieses Projekt ist einfach nur die…
Weiterlesen
Zur Startseite