Toggle menu

Metal Hammer

Search

DOOM: Ausführliche Doku über die Entstehung online

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

DOOM hat in diesem Jahr sein grandioses Comeback gefeiert und viele Auszeichnungen erhalten, darunter auch zwei Mal den „The Game Award“ in den Kategorien „Best Music/Sound Design“ und „Best Action Game“. Doch es sah nicht immer alles so rosig aus. Eine neue Doku befasst sich mit der schwierigen Entstehungsgeschichte von DOOM.

DOOM 4 1.0

Die via Crowdfunding finanzierte dreiteilige Doku DOOM RESURRECTED zeigt auch erstmals bisher unveröffentlichte Szenen von DOOM 4 1.0, einer frühen Version des Shooters, die zugunsten einer Neuentwicklung eingestellt wurde. Damals sollte der vierte Teil noch auf der Erde spielen und einen großen Fokus auf Story und Charaktere setzen. Mit einem Augenzwinkern als „Call Of DOOM“ verhöhnt, hat id Software aber letztendlich die Reißleine gezogen und das Spiel geschaffen, was seit dem 13. Mai 2016 Fans auf der ganzen Welt begeistert.

Interessantes Detail: Obgleich DOOM 4 1.0 niemals das Licht der Welt erblicken wird, hat es eine Mechanik aus dem Prototypen trotzdem in das fertige Spiel geschafft – wenn auch in leicht abgeänderter Form: Die Glory Kills existierten auch damals schon.

DOOM RESURRECTED

Die von Noclip produzierte Doku hat eine Gesamtlaufzeit von knapp 90 Minuten und ist in drei Teilen à ca. 30 Minuten aufgeteilt. Für Fans und Gaming-Interessierte definitiv sehenswert, bietet der Film doch aufschlussreiche Einblicke.

https://www.youtube.com/watch?v=PS6SBnccxMA
https://www.youtube.com/watch?v=vsoVQWnSOfM
https://www.youtube.com/watch?v=r0nOsuaPDeg

DOOM (PC, Xbox One, PS4)

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Cannibal Corpse: Die besten Memes aus dem Netz

Cannibal Corpse haben in ihrer Karriere mit ihren Texten und Artworks Einzigartiges vollbracht – und sind natürlich auch musikalisch legendär. Diese Extreme lassen sich wunderbar in Memes umsetzen, wie die letzten Jahre beweisen. Nicht zuletzt der monströse Nacken-Hals-Bereich von Fronter George "Corpsegrinder" Fisher gibt Anlass für unzählige liebevolle Späße. Seht folgend eine Auswahl der besten Cannibal Corpse-Memes: https://twitter.com/mickmoart/status/845743328683544576 https://twitter.com/ToMoveOnIsToGro/status/348213421210226689 https://twitter.com/CaesarWager/status/746522782125547520 https://www.facebook.com/290867331023215/photos/a.290882391021709.59085.290867331023215/409672062476074/?type=3&theater https://twitter.com/andy_oconnor/status/589938345410572288 https://www.facebook.com/photo.php?fbid=447156652124633&set=gm.422539947870906&type=3&theater https://twitter.com/sparksfury/status/854407997208092672 https://twitter.com/NickRLC/status/470323478022070272 https://twitter.com/sparksfury/status/767839572524793857 https://twitter.com/i_bajt/status/948179203563847681 https://twitter.com/GTFOruckus/status/619559953854959617 https://twitter.com/patiperrockero/status/522458289981112321 https://www.facebook.com/GhostCultMagazine/posts/1202736073074224:0 https://twitter.com/most_aphotic/status/591757030572044288 https://www.facebook.com/photo.php?fbid=885396994969173&set=gm.1517237935032894&type=3&theater https://www.metal-hammer.de/leserpoll-2017-abstimmen-und-fette-preise-gewinnen-989873/
Weiterlesen
Zur Startseite