Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

„DOOM Eternal“: Story-DLC „The Ancient Gods“ ab sofort erhältlich

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ihr kriegt einfach nicht genug von „DOOM Eternal“? Dann ist heute euer Glückstag, denn ab sofort gibt es frischen Story-Nachschub in Form des DLCs „The Ancient Gods – Part One“. Und falls ihr „DOOM Eternal“ noch nicht besitzt, kommt hier die noch bessere Nachricht: Die Erweiterung kann auch eigenständig erworben werden und ist ohne das Hauptspiel lauffähig.

Darum geht es in „The Ancient Gods – Part One“

Der DOOM-Slayer hat die Khan Mykr und das Icon Of Sin erfolgreich vernichtet, doch auf dem Weg ins Reich der Maykr muss er sich einer neuen Bedrohung stellen und das Gleichgewicht der himmlischen Mächte wiederherstellen. Neue Missionen, Schauplätze und Gegner warten auf euch in dem ersten Teil von „The Ancient Gods“

Trailer:

Wer bereits die Deluxe Edition oder den „Year One“-Pass von „DOOM Eternal“ besitzt, für den ist die Erweiterung kostenlos. Sie kann aber auch als eigenständiges Spiel zu einem Preis von 19,99 Euro erworben werden – Zugang zum Battle-Modus inbegriffen. Dabei handelt es sich um einen 2-gegen-1-Mehrspielermodus, bei dem ein DOOM-Slayer gegen zwei von Spielern gesteuerte Dämonen kämpfen muss. Der „Year One“-Pass kostet 29,99 Euro und bietet Zugriff auf den ersten und zweiten Teil des „The Ancient Gods“-DLCs. Wer ohnehin vorhat, sich beide Teile zu kaufen, für den ist der Pass sicherlich die günstigere Wahl.

„The Ancient Gods – Part One“ ist ab sofort für PS4, Xbox One, PC und Google Stadia verfügbar. „DOOM Eternal“ erschien am 20. März 2020 und in unserem Test konnte der Shooter von id Software und Bethesda satte 6,5 von 7 Punkten abstauben. In „DOOM Eternal“ muss es der DOOM-Slayer mit Horden von Dämonen aufnehmen, die die Erde überrannt haben und unseren Planeten für sich beanspruchen wollen. Alle Infos zum Spiel findet ihr in dieser Übersicht.

DOOM Eternal jetzt bei Amazon.de bestellen

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Xbox Series X & S: Microsoft zeigt, wie Abwärtskompatibilität wirklich geht

Sony hat erst kürzlich neue Infos zur Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 veröffentlicht und dabei auch zugegeben, dass nicht nur zehn Titel gar nicht auf der PS5 laufen werden, sondern auch bestätigt, dass man mit Problemen bei alten Spielen rechnen sollte, da nicht jedes PS4-Spiel einwandfrei auf der PlayStation 5 laufen wird. Jetzt zieht auch Microsoft nach und verrät, wie die Abwärtskompatibilität bei der Xbox Series X und Xbox Series S genau funktionieren wird. Nämlich deutlich besser und ausgereifter als bei der PlayStation 5. Microsofts Vorgehen ist sehr vorbildlich Vor fünf Jahren, also 2015, hat Microsoft das sogenannte „Backward Compatibility Program“…
Weiterlesen
Zur Startseite