Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Dragonforce geben mit ihrem Equipment an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Für ihren definierten und virtuosen Sound brauchen die High-Speed Metaller Dragonforce das entsprechende Equipment. Vor allem auf Tour muss sich eine Band auf ihre Instrumente verlassen können. Zufrieden präsentiert die Band der Seite geargods.com nun die Ausrüstung, die sie auf ihrer aktuellen Welt-Tournee zu ihrem Album MAXIMUM OVERLOAD begleitet.

Wie wir berichteten, kommt am 10. Juli 2015 die erste DVD der Band Dragonforce. Sie wird IN THE LINE OF FIRE heißen und unter anderem einen Konzert-Mitschnitt von einem Festival-Auftritt in Japan, auf ihrer aktuellen Welt-Tournee zu ihrem Album MAXIMUM OVERLOAD, enthalten.

Seht hier den Bericht über das Equipment, das Dragonforce auf ihrer Tour begleitet:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Eisbrecher: Behind The Scenes von ‘Im Guten Im Bösen’

Das Eisbrecher-Video zu ‘Im Guten Im Bösen’ wurde in Berlin aufgenommen. Hauptdrehort waren das 25 Hours Hotel und das E-Werk in der Wilhelmstraße, das während Kriegszeiten in Hinterhöfen versteckt für die Umspannung und lokale Stromverteilung sorgte. Das dunkle, verwinkelte Gebäude, das gerne auch für Events aller Art genutzt wird, diente als perfekte Kulisse für die Single, in der es darum geht, dass jeder Mensch gute wie auch schlechte Seiten in sich birgt und im Laufe des Lebens beide zum Vorschein kommen. Seht hier das Behind The Scenes: https://www.youtube.com/watch?v=u6fspyywDIU [Meldung  vom 26.02.2021] Am 12. März erscheint mit LIEBE MACHT MONSTER das…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €