Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Ehemaliger AC/DC-Schlagzeuger Rudd gesteht Fehler ein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Phil Rudd befand sich zuletzt auf dem absteigende Ast: Morddrohungen und Drogenbesitz folgte der Rausschmiss bei AC/DC. Lange ließ eine Äußerung des Schlagzeugers auf sich warten. Jetzt sprach in einem kurzen Interview mit dem australischen Magazin ‘A Current Affair’ über seine Fehler.

Wir alle machen Fehler“, verteidigt Rudd die Gründe für die aktuellen Anklagen. Deshalb glaubt er auch nicht, ins Gefängnis zu müssen. Auch wenn er sich kürzlich für zwei der Anklagen schuldig bekannt hat, wie wir berichteten.

Von seinem Solo-Projekt Head Job war er sehr überzeugt, bis er feststellen musste, dass der erhoffte Erfolg ausblieb: „Das hat mich wirklich gestresst“. Darum sei er ausgerastet.

Die Zukunft mit AC/DC sieht der ehemaliger Schlagzeuger positiv: „Es wird eine andere Tour geben und ich werde dabei sein. Es wird einfach weitergehen, bis wir alle tot sind.“ Seine Fehler hätte er eingesehen: „Ich sehe ein was ich falsch gemacht habe… Ab jetzt kann und wird es für mich nur noch besser werden.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Architects: Vom Ich zum Wir

Das komplette Interview mit Architects findet ihr in der METAL HAMMER-Märzausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Wie man schmerzlichsten Seelenballast verarbeitet und ihn offen thematisiert, machen Architects…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €