Eighteen Visions sind zurück: Hört wie sie klingen!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

1996 angefangen als knallharte Metalcore-Band der alten Schule, entwickelten Eighteen Visions ihren Sound über die Jahre immer weiter. Vor allem mit den letzten beiden Alben, die stark nach dem Emo der Zweitausender klangen, machten sie sich nicht nur Freunde.

Trotzdem oder gerade deshalb: Bis zur Auflösung im Jahr 2007 konnte die Formation aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien, mit ihren insgesamt fünf Alben einige Erfolge verbuchen. Nach zehn Jahren Band-Aus gibt es jetzt den ersten Song-Ausschnitt – Und der klingt zum Glück nicht nach Maskcara!

#666 Play this as loud as possible. ???#eighteenvisions #XVIII @hartagram @keithbarney @trevor_friedrich

Ein Beitrag geteilt von Eighteen Visions (@18v_official) am

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Norwegische Hardcore-Band bekämpft Donald Trump mit Lichtschwertern

Die norwegische Hardcore-Formation Veislakt hat sich für ihren aktuellen Song ‘De Små’ ein ganz besonderes Video ausgedacht. Im klassischen Sidescroller-Stil von Arcade-Spielautomation rennt und fährt die Band durch das Video, bekämpft Anzugträger und sammelt Silbermünzen. Besonders absurd wird es gegen Mitte des Clips: Hier zücken die Pixel-Mannen ihre Lichtschwerter und suchen den Nahkampf mit Donald Trump, bevor es im Millenium Falcon gegen Tie-Fighter und letztlich gegen einen Godzilla-Verschnitt geht. Seht das bizarre Video von Veislakt hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=248&v=_0Jsq5AC0q0
Weiterlesen
Zur Startseite