Ein Hauch Florida auf dem With Full Force: Trivium geben sich die Ehre

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das With Full Force veröffentlicht zu dieser frohen Botschaft folgendes Statement: „Da es sich mittlerweile auch auf der anderen Seite der Erdkugel herumgesprochen hat, dass das Full Force extrem viel Sonne bietet, kommen endlich auch die Metalbands aus dem Sunshine State Florida zu uns. So auch die Modern-Metal-Überflieger Trivium aus Orlando.“

Trivium spielten bereits 2006 und 2012 auf dem With Full Force und kommen dieses Jahr zum dritten Mal nach Roitschjora. Dort werden sie unter anderem mit Bad Religion, Slayer, Amon Amarth, Five Finger Death Punch, Hatebreed, Walls Of Jericho, Behemoth, Paradise Lost, Ektomorf und Cocksparrer die Massen zum Beben bringen.

Des Weiteren sind Bands wie Beyond The Black, Bury Tomorrow, Endstille, Fallujah, The Browning, Thy Art Is Murder und Deserted Fear für Auftritte gebucht. Das With Full Force findet vom 1. bis 3. Juli 2016 statt.

Warnung: WFF-Tickets gestohlen – Tickets ungültig!

teilen
twittern
mailen
teilen
Auf Distanz: Songs über Einsamkeit und Sehnsucht

Mehr und mehr Menschen infizieren sich tagtäglich mit dem Virus, das unsere Welt seit Monaten in Atem hält. Je steiler die Kurven in die Höhe schossen, desto wichtiger wurde: Abstand. Politikerinnen mahnen uns: wahrt Distanz, von knittrigen Plakaten tönt es: 1,5 Meter mindestens. Was Menschen hingegen für ihre seelische Gesundheit brauchen, ist das komplette Gegenteil: Nähe. Seit einigen Tagen befindet sich Deutschland im zweiten Lockdown. An Nähe zu anderen Personen, außer denen des eigenen Haushalts, ist nicht zu denken. Viele fühlen sich erneut einsam, andere wurden selbiges Gefühl in der Zwischenzeit gar nicht erst los. Folgende Songs fangen jene Emotion,…
Weiterlesen
Zur Startseite