Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Endlich! Die Metal-Version von David Hasselhoffs ‘True Survivor’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

David Hasselhoff genießt als Held der Achtziger und Kultfigur auch in der Metal-Szene hohes Ansehen. Kein Wunder also, dass sein neuester Überraschungshit ‘True Survivor’ (Titelsong des Crowdfunding-Films ‘Kung Fury’) auch bei Metal-Fans voll einschlug – und am Ende eine harte, metallische Coverversion heraus kommen musste!

Ob die Metal-Version von David Hasselhoffs Achtziger-Trash-Hymen ‘True Survivor’ wie das Original 6,5 Milionen Youtube-Views erreichen wird, bleibt abzuwarten. Wichtig ist erstmal: Die Frisur sitzt, und es rockt!

Die Metal-Coverversion von ‘True Survivor’ kommt von Brian Storm sowie Andrew Baena (Gitarre), Johnny Ciardullo (Bass) und Dallas Turner (Schlagzeug) von Galactic Pegasus.

Seht hier das Video zur Metal-Coverversion von David Hasselhoffs ‘True Survivor’:

Und zum Vergleich das nicht weniger kultige Original im spektakulären Video:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Slayer: Das sind die fünf erfolgreichsten Alben der Band

Im vergangenen Jahr galt es für viele Metaller, stark zu sein. Im Januar 2018 gaben Slayer mit einem 30-sekündigen YouTube-Clip bekannt, dass sie auf finale Abschieds-Welttournee gehen wollen. Derzeit sind Slayer im Rahmen dieser Tournee auch noch in den USA unterwegs. Nach 37 Jahren neigt sich somit die Slayer-Ära dem Ende. Über die Jahre hinweg haben sich die Metal-Legenden, deren Name wohl auch künftig noch auf Festivals oder Konzerten möglichst lautstark zur Begrüßung oder auch einfach nur so gerufen werden wird, einige Studioalben auf den Markt gebracht: zwölf Stück, um genau zu sein. Von der Band gibt es außerdem zahlreiche…
Weiterlesen
Zur Startseite