Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Eths geben Trennung und letzte Konzerte bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schlechte Nachrichten für alle Fans von Eths: Die 1999 in Marseille gegründete Band, die bisher vier Studioalben veröffentlicht hat, wird sich auflösen. Um den Schmerz zu lindern, wird es aber noch finale Live-Shows in Original-Besetzung geben.

Eths: Offizielles Statement zur Trennung

Die letzten Jahre und eine Vielzahl verschiedener Torturen haben in uns unterschiedliche musikalische Sehnsüchte geweckt, die den Spaß als Band getrübt haben. Ehrlichkeit und Spaß sind uns sehr wichtig und wir mussten der traurigen Tatsache ins Auge sehen, dass wir nicht mehr mit vollem Herzen dabei sind. Deshalb haben wir gemeinsam die Entscheidung getroffen, uns aufzulösen, damit wir uns getrennt anderen musikalischen Aktivitäten widmen und den Spaß an der Musik wiederfinden können.

Letzte Überraschung

Bevor sich Eths jedoch endgültig trennen, soll es noch eine letzte Überraschung geben, wie die Band verraten hat: In Original-Besetzung sind mehrere Abschiedskonzerte geplant. Zum ersten Mal seit 2012 wird Eths also wieder mit Frontfrau Candice Clot vereint sein, die die Band aus persönlichen Gründen verlassen hat: Tourdaten und weitere Details wollen Eths schon bald veröffentlichen.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Fear Factory: Burton C. Bell steigt aus

[Update vom 06.10.2020:] Nach dem Ausstieg von Frontmann Burton C. Bell bei Fear Factory hat sich Gitarrist Dino Cazares mehrfach zu Wort gemeldet. Zum einen veröffentlichte er ein Statement zur Personalie Bell (siehe unten). Zum anderen postete er einen unschönen Tweet, in dem er Fear Factory-Fans egoistisch nannte. In besagtem Statement gestand Cazares zunächst ein, überrascht von dem Abgang Bells zu sein. Jede Geschichte hat zwei Seiten Dann erklärt er: "Nach einem langen Gerichtsstreit mit den beiden ex-Band-Mitgliedern hat Burton seine Rechte am Namen Fear Factory verloren. Ich hatte die Gelegenheit, etwas Richtiges zu tun, und dachte, den Namen in…
Weiterlesen
Zur Startseite