Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Evanescence: Solo-Album von Amy Lee

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Im August veröffenticht Amy Lee zusammen mit dem amerikanischen Komponisten Dave Eggar ihr Solo-Album AFTERMATH. Das Album dient gleichermaßen als Soundtrack zum Film ‘War Story’, der 2015 seine Premiere feiern wird.

Die Evanescence-Sängerin kündigt an:

Unten hört ihr eine kurze Hörprobe!

Die Songs von AMY LEE FEATURING DAVE EGGAR: AFTERMATH

01. Push The Button

02. White Out (featuring Dave Eggar)

03. Remember To Breathe (featuring Dave Eggar)

04. Dark Water (featuring Malika Zarra)

05. Between Worlds (featuring Dave Eggar)

06. Drifter (featuring Dave Eggar)

07. Can’t Stop What’s Coming (featuring Dave Eggar)

08. Voice In My Head (featuring Dave Eggar)

09. Lockdown (featuring Dave Eggar)

10. After (featuring Dave Eggar)

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Warum Evanescence neun Jahre für ein Album gebraucht haben

Neun Jahre sind mittlerweile seit dem letzten vollwertigen Studioalbum von Evanescence ins Land gegangen; auf SYNTHESIS von 2017 befanden sich neben zwei neuen Songs nur umarrangierte alte Stücke. Nun hat Frontfrau Amy Lee im Radio-Interview auf WRIF diese lange Wartezeit auf THE BITTER TRUTH, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, erklärt. "Es gibt viele Gründe", so die Evanescence-Chefin. "Ich habe gerne einen offenen Geist bezüglich dessen, was ich im Leben sein und tun kann. Ich liebe die Musik, die ich mit dieser Band gemacht habe. Und es gibt Zeiten, in denen ich davon begeisterter, leidenschaftlicher und verliebter in sie war, als…
Weiterlesen
Zur Startseite