Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Ex-Black Sabbath-Schlagzeuger Bill Ward mit neuer Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bill Ward will anscheinend beweisen, dass er es doch noch kann. Seine ehemaligen Black Sabbath-Kollegen behaupteten, seine körperliche Verfassung würde es nicht mehr erlauben, in einer Band zu spielen. Jetzt hat der Schlagzeuger das neue Projekt Day Of Errors angekündigt.

Gibt es eine Zukunft für Bill Ward bei Black Sabbath?

Das Lineup von Day Of Errors setzt sich wie folgt zusammen:

Joe Amodea – Guitar/Vocals
Nick Diltz – Bass/Lead Vocals
Bill Ward – Drums/Vocals

Dass Bill noch Schlagzeug spielen kann, zeigte er vor einiger Zeit auch mit diesem Video:

#solid gone. Lol

Ein von Bill Ward Official (@billwarddrummer) gepostetes Video am

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne fühlt sich eingeschüchtert von Tony Iommi

Ozzy Osbourne hat in einem aktuellen Interview im "Broken Record"-Podcast von Produzent Rick Rubin (zu hören auf Apple.com) ein erhellendes Bekenntnis abgelegt. Demnach fühlt sich der "Prinz der Dunkelheit" von einem Black Sabbath-Kollegen Tony Iommi eingeschüchtert. Allerdings nicht auf persönlicher Ebene. Ozzy geht es eher um die musikalische Größe, Klasse und Aura des Gitarristen. Im oben genannten Podcast sprach Ozzy Osbourne über seine Band-Kollegen bei Black Sabbath und setzte dabei zu kleinen Ruhmesarien an: "Geezer [Butler, Bassist] ist ein toller Texter. [Und als Bassist] kann ihm keiner das Wasser reichen. Zu seiner Zeit war auch Bill [Ward] ein großartiger Schlagzeuger. Tony wird immer der…
Weiterlesen
Zur Startseite