Extreme Metal Drum Cam: So wild trommeln Behemoth, Slayer, Negator…

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Extremer Metal braucht extreme Schlagzeuger! leider sitzen die immer ganz hinten auf der Bühne und sind oft kaum zu sehen. Doch dank der Drum Cam sitzt ihr ihnen jetzt quasi auf dem Schoß!

Seht hier einige der härtesten Drum Cam-Aufnahmen von Bands wie Slayer, Negator, Behemoth, Testament, Job For A Cowboy, Sylosis, 1349 und The Black Dahlia Murder:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Diese Alben werden 2020 15 Jahre alt

Könnt ihr euch noch erinnern, was ihr vor 15 Jahren gemacht habt? Vielleicht wart ihr gerade frisch verknallt oder ihr habt euer erstes Auto bekommen und seid mit euren Lieblings-CDs auf dem Beifahrersitz stundenlang durch die Gegend gefahren. Ganz sicher gab es aber ein Album, das euch einen ganzen Sommer, wenn nicht sogar das ganze Jahr begleitet hat. Ihr merkt schon: Manchmal werden wir hier schon ein bisschen sentimental, wenn wir an die Zeit vor Spotify und Co. zurückdenken. Daher blicken wir hier auf die Alben zurück, die sich im Jahr 2005 in unser Musikgedächtnis gebrannt haben. MEZMERIZE – System…
Weiterlesen
Zur Startseite