Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Fundstück: Slipknot-Song beruhigt Baby

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Euer Nachwuchs hört nicht auf zu weinen oder schreien? Dann gibt’s einen ganz einfachen Trick: Slipknots ‘Psychosocial’ in die Anlage, und der/die Kleine macht Augen statt Geräusche. Den Beweis dafür zeigt dieses Video.

Doch nicht nur Slipknot mögen die Kinder. Ist der Nachwuchs etwas älter, äußert er seine Wünsche auch direkt, wie vor zwei Jahren während einer Autofahrt festgehalten. Während andere bei der Frage nach einem Musikwunsch ewig überlegen müssen, war sich die kleine Abby dabei sehr sicher: Sie wollte unbedingt etwas von den Metal-Legenden Judas Priest hören. Diesen dringenden Wunsch äußerte sie auf dem Rücksitz des Autos unter Tränen, was Eltern mit einer diabolischen Ader selbstverständlich per Kamera festhielten und ins Netz stellten.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Rob Halford weiß, welchen Song er gerne mit Lady Gaga performen würde

Metallica hatten bei den Grammys 2017 die Chance mit Lady Gaga die Bühne zu teilen. Eine Zusammenarbeit, die sich auch der Judas Priest-Frontmann Rob Halford bestens vorstellen könnte. In seiner Autobiografie, die am 29. September erschien, schreibt er über seine Begeisterung für die Königinnen des Pop wie unter anderem Madonna und eben auch Lady Gaga. Im Interview mit Peoples erzählte Halford über sein neues Buch und kam dabei auch auf die Pop-Ikone zu sprechen: "Ich wusste sofort, dass sie als Künstlerin gigantisch werden würde. Ich wurde ein großer Fan von allem, was sie getan hat, und das liegt daran, dass…
Weiterlesen
Zur Startseite