Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Geheim-Gig in Tallinn, Estland

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer das Glück hatte, Nightwish bei diesem kleinen Gig im Rock Café zu sehen, bekam nicht nur ein Konzert mit Seltenheitswert, sondern auch eine klasse Setlist:

Intro
‚Bye Bye Beautiful‘
‚Cadence Of Her Last Breath‘
‚Dark Chest Of Wonders‘
‚Ever Dream‘
‚Come Cover Me‘
‚Amaranth‘
‚Sacrament Of Wilderness‘
‚The Islander‘
‚The Poet And The Pendulum‘
‚She Is My Sin‘
‚Sahara‘
‚Sleeping Sun‘
‚Slaying the Dreamer‘
‚Nemo‘
—————
‚Eva‘
‚Wishmaster‘
‚Wish I Had An Angel‘
Outro: ‚Blood Diamond‘

Des weiteren wird erwartet, dass Nightwish in Hamburg und Helsinki bei Release-Parties zum neuen Album DARK PASSION PLAY anwesend sein werden. Die Hamburg-Party wird am 28.09. im Delphi Showpalast stattfinden. Neben der Band soll auch die „berühmte Nightwish-Coverband aus Japan“ Sushi Patrol spielen.

Die offiziel erste Show mit Anette Olzon wird am 06.10. in Tel Aviv, Israel, statt finden.

Darüber hinaus sind Nightwish auch unser Album es Monats – ihr könnt eure Meinung dazu natürlich sofort posten!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Hammerfall: "Bestuhlte Metal-Gigs? Lächerlich."

Hammerfall-Gitarrist Oscar Dronjak sprach jüngst mit Barbara Caserta vom italienischen Linea Rock unter anderem darüber, wie es bezüglich Tourneen aktuell und nach der Pandemie aussieht. "Wir hoffen, dass bald wieder der Normalzustand herrscht", so Dronjak. "Ich habe keine Ahnung, was es dazu benötigt, bei Konzerten die Menschen vor der Virusausbreitung zu schützen. Ein Impfstoff, nehme ich an. Bei uns in Schweden gibt es nach wie vor strikte Regeln und Vorschriften, auch hinsichtlich Live-Musik, Sportveranstaltungen und so weiter. Es wurde zwar gerade erst die erlaubte Zuschauerzahl von 50 auf 300 angehoben, aber das gilt nur für bestuhlte Events. Zudem gilt ein…
Weiterlesen
Zur Startseite