Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Gwar: Neuer Song online + Details zum kommenden Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Trauerphase nach dem Tod ihres Gitarristen Flattus Maximus offensichtlich gut überstanden und mit dem neuen Album BATTLE MAXIMUS im Gepäck, melden sich die Ami-Monster von Gwar wieder zurück.

Der BLOODY PIT OF HORROR-Nachfolger soll am 17.09.2013 das Licht der Welt erblicken.

“Das Album ist gleichzeitig ein Tribut an Flattus und das nächste Kapitel in der Geschichte von Gwar”, so Front-Bestie Oderus Urungus. “Das brandneue Album in Verbindung mit unserer Show sollte sogar die Hardcore-Flattus-Anhänger zufriedenstellen, vor allem wenn man bedenkt, dass die Gwar-Schlachtplatte nach wie vor aller erste Sahne ist. Die Band ist bereit, sich auf ihre bislang zerstörerischste Welttour zu begeben. Wir haben getrauert, wir haben akzeptiert und jetzt ist es an der Zeit im Namen von Flattus und der superben Einheit von Gwar zu vernichten.”

Das Coverartwork zu BATTLE MAXIMUS findet ihr in unserer Galerie.

Die Tracklist liest sich wie folgt:
01. Intro
02. Madness At The Core Of Time
03. Bloodbath
04. Nothing Left Alive
05. They Swallowed The Sun
06. Torture
07. Raped At Birth
08. I, Bonesnapper
09. Mr. Perfect
10. Battle Maximus
11. Triumph Of The Pig Children
12. Falling
13. Fly Now

Den ersten Song ‘Madness At The Core Of Time’ gibt es hier auf die Ohren:

Gwar „Madness at the Core of Time“ by Metal Blade Records

Habt ihr die Monster von Gwar vermisst? Sagt es uns in den Kommentaren, auf  Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Powerwolf kündigen neues Studioalbum an

Powerwolf werden im Sommer ihr neues Studiowerk veröffentlichen. Der mittlerweile neunte Longplayer der Saarbrücker heißt WAKE UP THE WICKED und erscheint am 26. Juli. Damit kommt der Nachfolger der 2021er-Platte CALL OF THE WILD "pünktlich zur ersten kompletten Nordamerika-Tournee" auf den Markt, die Ende August beginnt. Im Herbst soll dann mit den Wolfsnächten 2024 die "bisher größte Europa-Headliner-Arena-Tour der Band" stattfinden. Fans können WAKE UP THE WICKED hier vorbestellen. Die Scheibe hat erneut Joost van den Broek in den Sandlane Recording Facilities produziert. Napalm Records, die Plattenfirma der Formation, bezeichnet das Album als "absoluten Höhepunkt in der Erfolgskarriere" der Gruppe.…
Weiterlesen
Zur Startseite