Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Hamm sucht Bauingenieure: Bezahlung in Heavy Metal-Knoten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Geld allein macht ja bekanntlich nicht glücklich, deswegen greift die Stadt Hamm neben der üblichen Bezahlung in Euro ein bisschen tiefer in die Trickkiste: Für ein Straßenbauprojekt schrieb die Stadt drei Bauingenieurs-Stellen aus. Als Prämie winkt bei Jobantritt ein Ticket für die härteste Kreuzfahrt Europas – die Full Metal Cruise. Fahrtantritt darf dabei im kommenden Jahr oder 2020 stattfinden.

Bei der achten Metal-Kreuzfahrt geht es im nächsten Jahr ab Palma de Mallorca über Marseilles und Barcelona wieder zurück nach Palma. Bands wie Backyard Babies, Destruction oder Hate Squad werden dort live zu sehen und zu hören sein.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Saitenhieb: Darf der das?

Liebe Rocker! Mille über alles! Mit Kreator hat Herr Petrozza von Anfang an ausschließlich knallharte metallische Qualität abgeliefert. Der 48-jährige Musiker steht für Glaubwürdigkeit, Integrität und Riffs aus purem Stahl. Aktuell stellt sich jedoch die Frage, ob sich der Essener diesen gehobenen, elitären Status gerade selbst zunichte­macht. Hineingezogen in dieses kleine Dilemma wurde Mille vom schweizerischen Interpreten Dagobert, der sich selbst als „Schnulzen­sänger aus den Bergen“ betitelt. Und dieser Dagobert hat nun für den 20. März seine neue Platte AFRIKA angekündigt (metal-hammer.de berichtete) – mit Gastbeiträgen unter anderem von... Na? Ihr ahnt es bereits. Genau: Mille Petrozza. Der deutsche Thrash-Papst…
Weiterlesen
Zur Startseite