Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Hautnah bei der AC/DC-Premiere in London dabei

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn es auf der Welt eine fanatische Fan-Gruppe gibt, die AC/DC wirklich überall hin nach reist, dann sind es unsere Freunde vom Abruzzo-Blog. Da versteht es sich, dass sie auch nach London geflogen sind, um Angus Young, Brian Johnson und Co. mal wieder persönlich zu sehen.

Für die meisten Fans ein Traum, für sie Realität, wie ihr oben in der Galerie seht. Viele weitere Bilder und ihr eigenes Foto-Buch findet ihr natürlich auf der Abruzzo-Seite.

Was es zum neuen AC/DC-Live-Werk noch alles zu wissen gibt, erfahrt ihr natürlich in unserer nächsten Heft-Ausgabe, die am 15.06.2011 erscheinen wird.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Feuer in Australien: Parkway Drive starten Spendenaktion

Nachdem wir gestern über Metallica und einige weitere Bands berichteten, die im Kampf gegen die weitreichenden Waldbrände in Australien eine große Summe an Geld gespendet haben, legen auch die selbst in Australien beheimateten Metalcore-Größen Parkway Drive nach. Über GoFundMe hat der Trupp eine Kampagne eingerichtet und selbst sogleich 50.000 Australische Dollar gespendet (was knapp 31.000 € entspricht). Um die Mithilfe von Fans hat Sänger Winston McCall in einem knappen Video über die Social Media-Kanäle der Band gebeten. Die eingenommenen Beträge werden gleichmäßig zwischen zwei Organisationen aufgeteilt: Zum einen WIRES, der größten Organisation zur Rettung und Rehabilitation von Wildtieren in Australien,…
Weiterlesen
Zur Startseite