Heiratsantrag bei Machine Head auf der Bühne

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dafür braucht man eine ganze Menge Mut: Ein Machine Head-Fan namens Tony traute sich während des Auftritts der Band am Montag in North Dakota, USA, seiner Freundin Ashley einen Heiratsantrag zu machen.

Nachdem die zukünftige Braut den Antrag ihres Liebsten angenommen hatte, stellte Machine Head-Frontmann Robb Flynn noch einige Bedingungen was das Liebesleben des Paares angeht. Laut Facebook-Seite der Band stimmten Beide den äußerst wichtigen Auflagen des Sängers zu.

Seht euch hier den Antrag des Fans an:

Momentan sind Machine Head noch dabei ihr neues Album zu mixen, das noch dieses Jahr im Herbst erscheinen soll.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Obscura: "Es ist ein Tanz auf der Rasierklinge"

Die komplette Obscura-Tourstory aus den USA inklusive Interviews mit Band-Kopf Steffen Kummerer und Gitarrist Christian Münzner findet ihr in der METAL HAMMER-Maiausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Frühjahr 2022: Liveshows finden wieder statt – allerdings nur vereinzelt auf deutschem Festland. Mehr geht in Nordamerika: Dort hielten die deutschen Tech-Deather Obscura mit aller Macht an den Plänen für ihre zweimonatige Tournee durch die USA, Kanada und Mexiko fest – und wurden belohnt. Wir befragten unter anderem Band-Kopf Steffen Kummerer. METAL HAMMER: Wie ist es, in Zeiten einer…
Weiterlesen
Zur Startseite