Toggle menu

Metal Hammer

Search

In Flames: Längere Tourpause für neues Album (Video)

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Björn Gelotte, der Gitarrist der schwedischen Melodic Death-Pioniere In Flames, spricht in einem kürzlich geführten Interview mit 100.3 The X Rocksüber die Zukunftspläne seiner Band.

So will man nach den Festivalauftritten eine längere Pause einlegen, um sich voll und ganz auf das elfte Studioalbum zu konzentrieren. Auf Tour sei es für die Band ohnehin fast unmöglich, neue Songs zu schreiben, da sie unglaublich faul seien, wie Gelotte augenzwinkernd verrät.

Der SOUNDS OF A PLAYGROUND FADING-Nachfolger ist für Mai 2014 angesetzt.

Das komplette Interview seht ihr hier:

Freut ihr euch schon auf ein neues In Flames-Album? Sagt es uns in den Kommentaren, auf  Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Marilyn Manson: Neues Album ist fast fertig

Via Instagram ließ Schock-Rocker Marilyn Manson verlauten, dass er sich auf dem Weg zu Shooter Jennings befände, um sein neues Album zu finalisieren. Offensichtlich sollen einige Sessions im Studio des Country-Rockers aufgenommen werden. Jennings hatte zuletzt mit Guns N' Roses-Bassist Duff McKagan für dessen Soloalbum gearbeitet. Aber auch mit Manson hatte der Country-Star schon kooperiert: Das 2016er-Cover von David Bowies ‘Cat People (Putting Out Fire)’, das auf Jennings’ Album COUNTACH (FOR GIORGIO)-Album zu hören ist, welches ein Tribut an den Electronic Music-Pionier Giorgio Moroder ist. Moroder und Bowie schrieben diesen Song 1982 für den gleichnamigen Film und nahmen in für Bowies…
Weiterlesen
Zur Startseite