Toggle menu

Metal Hammer

Search

Iron Maiden auf dem Hollywood Walk Of Fame

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Projekt, das Iron Maiden auf den Hollywood Walk Of Fame bringen soll, nennt sich treffenderweise Reach for the Star Project und ist eine unabhängige Kampagne von Maiden Hollywood, die die geforderten 25.000 Dollar für eine der begehrten Nominierung zusammenbringen wollen.

Zurzeit suchen die Projektleiter noch nach Spenden, um Iron Maiden auf dem Hollywood Boulevard unterbringen zu können. Die Betreiber der Maiden Hollywood-Kampagne betonen dabei, dass es sich um eine „Graswurzel-Kampagne“ von Fans handelt und nicht von der Industrie initiiert wurde.

„Es geht darum, dass Iron Maiden für ihren bedeutenden Beitrag zur Musik und ihren Einfluss auf die Musik in Erinnerung bleiben.“

Ironischerweise wäre es dabei für Iron Maiden selber überhaupt kein Problem, die 25.000 Dollar ihren Fans für die Nominierung zur Verfügung zu stellen – doch das würde der ursprünglichen Idee natürlich entgegen stehen.

Weitere Iron Maiden-Artikel:
+ Und noch eine weitere Iron Maiden DVD
+ Best Of als temporärer Download sei bahnbrechend und zukunftsweisend
+ Bruce Dickinson zeigt seinen Film in Cannes
+ POWERSLAVE Tour hätte Iron Maiden beinahe zerstört

teilen
twittern
mailen
teilen
Bruce Dickinson (Iron Maiden): Große Solopläne für 2022

Neues Jahr, neue Energie? Bei dem stets unter Strom stehenden Iron Maiden-Frontmann Bruce Dickinson nur bedingt. Sein Terminplan ist voll wie eh und je, bestätigt Dickinson in einem Interview mit Loudwire (s.u.). Im Januar wird er sich auf Spoken Word-USA-Tournee begeben. Jene endet im März, und dann will er sich erst mal entspannen. "Ich werde mich für mehrere Tage in einen verdunkelten Raum legen und mich von der Tour erholen. Danach werde ich meinen singenden Kopf aufsetzen und mich mit Roy ['Z' Ramirez] unterhalten. Wir haben nämlich schon eine Menge Material, müssen es aber noch sortieren. Die Demos und all…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €