Toggle menu

Metal Hammer

Search

Iron Maiden: Eddie-Actionfigur kommt im Herbst

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eddie ist das schaurig-schöne Maskottchen der britischen Metal-Legenden Iron Maiden. Er ziert jedes Cover aller Alben der Band und kommt bei Live-Auftritten oftmals als riesige Figur auf die Bühne.

Da sich am 3. September 2014 das Release von POWERSLAVE zum 30. Mal jährt, wird es zum Jubiläum eine etwa 20cm große Actionfigur des Iron Maiden-Maskottchens geben.

>>> POWERSLAVE oder BON JOVI – welcher 1984er Metal-Album bist du?

Die Figur, die ihr euch oben ansehen könnt, wird mit einer Kette im Mund verkauft und ihr Kopf kann freitgelegt werden, um das Gesicht von "Eddie The Head" zu sehen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER Februarausgabe 2020: IRON MAIDEN vs BRITISH STEEL, Rage, Stone Sour u.v.a.

IRON MAIDEN vs. BRITISH STEEL 1980 war ein ganz besonderes Jahr für die englische Metal-Szene: An just dem Tag, an dem die Veteranen Judas Priest ihr lang ersehntes, legendäres Album BRITISH STEEL veröffentlichten, brachten ein paar dahergelaufene Newcomer namens Iron Maiden ihr Band-betiteltes Debüt heraus. Wie beide Werke zusammenhängen und warum die schwermetallische Zeitrechnung auf der Insel seitdem anderen Ansprüchen folgt, ergründet Autor Frank Thießies in unserer Titelgeschichte. Im Anschluss findet ihr ein aktuelles Interview mit Steve Harris zum neuen British Lion-Opus. Rage Im Gespräch mit Peavy Wagner prüft Matthias Mineur die Klasse des Soundcheck-Gewinnerwerks WINGS OF RAGE. Stone Sour…
Weiterlesen
Zur Startseite