Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Iron Maiden: Eddie-Actionfigur kommt im Herbst

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eddie ist das schaurig-schöne Maskottchen der britischen Metal-Legenden Iron Maiden. Er ziert jedes Cover aller Alben der Band und kommt bei Live-Auftritten oftmals als riesige Figur auf die Bühne.

Da sich am 3. September 2014 das Release von POWERSLAVE zum 30. Mal jährt, wird es zum Jubiläum eine etwa 20cm große Actionfigur des Iron Maiden-Maskottchens geben.

>>> POWERSLAVE oder BON JOVI – welcher 1984er Metal-Album bist du?

Die Figur, die ihr euch oben ansehen könnt, wird mit einer Kette im Mund verkauft und ihr Kopf kann freitgelegt werden, um das Gesicht von „Eddie The Head“ zu sehen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden haben (noch) nichts für Paul Di'Anno gespendet

Paul Di'Anno wartet darauf, endlich seine Knie-Operation durchführen lassen zu können. Um die dafür benötigten Gelder in Höhe von 20.000 Pfund (circa 23.000 Euro) aufbringen zu können, wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Ins Leben gerufen hat diese Kastro Pergjoni, seines Zeichens Betriebsleiter des Cart & Horses Pubs in Stratford, wo Iron Maiden 1976 ihr erstes Konzert spielten. Laut Kastro haben Steve Harris und Co. bislang (noch) nichts für ihr ehemaliges Band-Mitgled gespendet. Übernehmen Maiden den Rest? Pergjoni war jüngst im "Uncle Steve's Iron Maiden Zone"-Podcast zu Gast (siehe unten). Dort wurde er gefragt, ob er selbst irgendwelche Mitglieder von Iron Maiden…
Weiterlesen
Zur Startseite