Toggle menu

Metal Hammer

Search

Iron Maiden in Berlin: Einlass verschiebt sich wegen technischer Probleme

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Einlass bei dem Iron Maiden-Konzert in Berlin verschiebt sich aufgrund technischer Probleme um eine Stunde. Erst um 17 Uhr werden sich die Tore zur Waldbühne öffnen. Die Spielzeiten der drei Bands (The Raven Age, Ghost, Iron Maiden), werden sich, Stand 16:00, aber nicht verschieben.

Wetterfeste Kleidung solltet ihr wohl aber auf jeden Fall einpacken: Der Deutsche Wetterdienst warnt immer noch vor starken Gewittern mit Starkregen um 20 l/qm innerhalb kurzer Zeit, kleinkörnigem Hagel und Sturmböen um 75 km/h (Bft 8-9).

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Live-Mitschnitte und Konzertfilme: Endlich in der ersten Reihe stehen

Manchmal fehlt nur ein Konzertmitschnitt, um die Erinnerung an die im Moshpit erlebte Ekstase zu wecken. Oder man wäre gerne bei dieser einen Tour der Lieblingsband dabei gewesen. Manchmal hätte man gerne einen näheren Blick auf die Band gehabt, denn die eigene Sicht war am Konzertabend versperrt. Folgende Konzertfilme verschaffen Abhilfe. Plötzlich stehen wir direkt vor der Bühne und erleben legendäre Konzerte aus nächster Nähe mit. Hinweis: Natürlich erhebt diese Übersicht keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Black Sabbath: The End 2017 nahm eine der größten Bands aller Zeiten Abschied. Zu sehen ist die letzte Show Black Sabbaths, die sich 1968 als…
Weiterlesen
Zur Startseite