Toggle menu

Metal Hammer

Search

Iron Maiden in Berlin: Einlass verschiebt sich wegen technischer Probleme

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Einlass bei dem Iron Maiden-Konzert in Berlin verschiebt sich aufgrund technischer Probleme um eine Stunde. Erst um 17 Uhr werden sich die Tore zur Waldbühne öffnen. Die Spielzeiten der drei Bands (The Raven Age, Ghost, Iron Maiden), werden sich, Stand 16:00, aber nicht verschieben.

Wetterfeste Kleidung solltet ihr wohl aber auf jeden Fall einpacken: Der Deutsche Wetterdienst warnt immer noch vor starken Gewittern mit Starkregen um 20 l/qm innerhalb kurzer Zeit, kleinkörnigem Hagel und Sturmböen um 75 km/h (Bft 8-9).

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden kollaborieren mit West Ham United

Iron Maiden-Bassist Steve Harris ist bekanntlich nicht nur ein großer Fußball-Fan, sein Herz schlägt darüber hinaus für den Londoner Verein West Ham United. So dürfte die Kollaboration der britischen Heavy Metal-Gruppe mit dem Club auch keine Überraschung sein. Die Band und West Ham United bringen mit der "Die With Your Boots On"-Kollektion (benannt nach dem Maiden-Song von 1983) unter anderem Trikots mit Iron Maiden-Schriftzug auf den Markt. Die Liebe von Steve Harris für seinen Verein hat sich freilich längst auch in Fan-Kreisen herumgesprochen. So erscheinen manche Anhänger im West Ham-Trikot bei den Konzerten der Metal-Veteranen - und bescheren dem Musiker…
Weiterlesen
Zur Startseite