Toggle menu

Metal Hammer

Search

Iron Maiden-Rollenspiel angekündigt 

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In dem kommenden Rollenspiel ‘Iron Maiden: Legacy of the Beast’, soll der Spieler in die Rolle von Maskottchen Eddie schlüpfen können. Die Story geht dabei ungefähr so:

Eine mysteriöse und natürlich böse Kraft hat Eddies Seele gestohlen, zerstückelt und über verschiedene Schauplätze verteilt. Zu diesen muss der Spieler, respektive das Iron Maiden-Maskottchen, dann durch Zeit und Raum reisen und die einzelnen Teile einsammeln. Dabei trefft ihr dann auf andere, aus dem Maiden-Kosmos inspirierte Charaktere.

Der Soundtrack: Natürlich Iron Maiden – und zwar Songs aus dem gesamten Karrierespektrum der Heavy Metal-Götter.

Eddie war schon Protagonist verschiedener Computerspiele. Darunter in ‘Ed Hunter’ und zudem als spielbarer Charakter in ‘Tony Hawk Pro Skater 4’.

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot wollen Live-Show wie Iron Maiden präsentieren

Slipknot haben sich für ihre aktuelle Tournee einiges vorgenommen. Besonders, was das Bühnenbild angeht, wollen Corey Taylor und Co. klotzen anstatt zu kleckern. Und wie die US-Metaller das angehen, haben sie sich offenbar bei einem der ganz großen Acts des Heavy Metal abgeschaut. Niemand geringerer als Iron Maiden stand Pate für die epische Live-Produktion der Masken tragenden Musiker. So hat Frontmann Taylor in einem Interview in der "Rock Show with Daniel P. Carter" auf BBC Radio 1 verraten: "Die Show sieht großartig aus. Sie ist nicht nur interaktiv - es gibt Videos, es gibt Feuer. Sondern das ganze Bühnenbild sieht aus…
Weiterlesen
Zur Startseite