Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19
METAL HAMMER PRÄSENTIERT

Iron Maiden spielen 2016 Konzert in Berlin – ein Jubiläum!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Metal-Legenden Iron Maiden haben kürzlich erste Details ihrer mit Spannung erwarteten Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Neben Festivalshows in und um Deutschland (Wacken Open Air, Gaspop Metal Meeting, Rockavaria/Rock im Revier) spielen Iron Maiden im Rahmen ihrer Welttournee außerdem ein Einzelkonzert in Berlin.

Iron Maiden kündigen eine Headline Open Air Show am 31. Mai 2016 in der Waldbühne in Berlin an. Damit werden sie 2016 für insgesamt vier Konzerte in Deutschland einfliegen, mit einem enormen Boeing 747-400 Jumbo-Jet pilotiert von Sänger Bruce Dickinson.

Die neue Ed Force One transportiert die Band, die Crew und über 12 Tonnen Equipment auf mehr als 90.000 km um die Welt. Iron Maiden werden im Rahmen ihrer The Book of Souls World Tour 2016 auf sechs Kontinenten touren (Asien, Nord- und Südamerika, Afrika, Ozeanien, Europa) und 35 Länder bereisen.

Jubiläumskonzert in Berlin

Das Konzert in Berlin wird ein Meilenstein für Iron Maiden: Es ist das 150. Konzert der Band in Deutschland seit ihrem ersten Auftritt im Jahr 1980.

Bruce Dickinson sagt: „Wir können es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen! Maiden leben dafür, live für die Fans zu spielen, nichts genießen wir mehr. Wir haben bisher noch nie in der Waldbühne gespielt. Wir lieben es neue Orte kennenzulernen, besonders einen Ort wie die Berliner Waldbühne mit solch einer historischen Bedeutung. Es wird interessant und spannend sein, hier zu spielen.

Wir wollen unbedingt etliche brandneue Stücke auf die Bühne bringen, insbesondere weil wir große Teile von THE BOOK OF SOULS live aufgenommen haben. Weil wir euch alle so lange nicht gesehen haben, gibt es dazu natürlich eine Menge älterer Favoriten zu hören! Ich bin sicher, dass alle Fans schätzen werden, was wir vorhaben. Daneben arbeiten wir an der neuen Show – und ihr könnt sicher sein, dass wir etwas Spektakuläres mit einer Menge Herz auf die Beine stellen werden. Nach all der Wartezeit habt ihr das verdient.“

Special Guest bei der The Book Of Souls World Tour in Berlin sind Ghost, Support-Band wird The Raven Age sein.

Tickets für Iron Maiden in Berlin

Der allgemeine Vorverkauf für das Konzert in Berlin beginnt am Freitag, dem 30. Oktober 2015. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet unter www.myticket.de und www.eventim.de und www.ticketmaster.de und. Bereits ab Mittwoch, dem 28. Oktober bieten die Ticketanbieter Myticket, Eventim und Ticketmaster Presales an.

Wie üblich wird es von Montag, dem 26. Oktober 2015 10.00 Uhr bis Donnerstag, dem 29. Oktober 2015 16.00 Uhr einen exklusiven First-Ticket Vorverkauf für Iron Maiden Fanclub Mitglieder geben. Fanclub Mitglieder nehmen auch an einer „The First To The Barrier“ Verlosung teil, die die Chance bietet, die Arena vor allen anderen zu betreten und sich so einen erstklassigen Platz direkt an der Bühne sichern zu können. Details können unter www.ironmaiden.com eingesehen werden.

THE BOOK OF SOULS

Das neue Iron Maiden-Album THE BOOK OF SOULS schoss in Deutschland auf Platz 1 der Charts und erreichte binnen fünf Wochen Goldstatus. Lest hier das Review zum spektakulären Iron Maiden-Doppelalbum.

teilen
twittern
mailen
teilen
Paul Di'Anno "geht durch die Hölle" vor Knie-OP

Der zwischenzeitliche Iron Maiden-Sänger Paul Di'Anno leidet derzeit unter Schmerzen. Wie er in einer E-Mail an das Webzine "The Metal Voice" mitteilte, wartet er darauf, an beiden Beinen operiert zu werden. Und das sei "die Hölle". Der Schreiber Jimmy Kay von "The Metal Voice" hatte ein Interview mit Di'Anno angefragt, was letzterer in dem Schreiben absagte - mit dem Verweis darauf, dass er sich voll auf die OP konzentrieren müssen. In voller Länge liest sich die E-Mail wie folgt: "Hi Kumpel, ich gehe im Moment durch die Hölle, während ich auf Operationen warte. Meine Beine vereitern immer wieder, so dass…
Weiterlesen
Zur Startseite