Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Iron Maiden: Videobotschaft von Bruce Dickinson

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Für alle Iron Maiden-Fans, die sich fragen, was die Band in letzter Zeit so getrieben hat, gibt es nun eine kleine Videobotschaft. Iron Maiden-Frontmann Bruce Dickinson hat sich dazu im farbenfrohen Maiden-Hemd vor die Kamera gestellt und plaudert ein wenig über die vergangenen Monate und zukünftige Pläne.

Dabei erzählt der Sänger unter anderem, dass Iron Maiden kürzlich auch im Studio waren. Die Botschaft von Dickinson macht in jedem Fall neugierig. Er berichtet: „Wir hatten alle eine schwierige Zeit – alle auf der ganzen Welt, einschließlich Maiden. Wir wollen auf Tour sein. In diesem Jahr sind viele Dinge nicht passiert – das ist offensichtlich – und es ist sehr, sehr frustrierend.

Großartige Dinge in Aussicht

Wir haben jedoch Pläne. Was machen wir also in der Zwischenzeit? Nun, wir schreiben ein bisschen. Ich spreche mit Steve [Harris, Iron Maiden-Bassist]. Wir haben ein wenig im Studio zusammengearbeitet. Woran kann ich nicht sagen, weil sie mich sonst töten müssten.

Unsere gesamte Crew ist mit uns an Bord. Offensichtlich wurde durch die Absage und Verschiebung der Shows in diesem Jahr alles gestrichen. Die tolle Crew ist aber immer noch dabei, wenn wir nächstes Jahr den normalen Betrieb wieder aufnehmen, wann immer dies der Fall sein wird.

In der Zwischenzeit sind wir alle noch hier. Wir können es gar nicht abwarten wieder loszulegen. Wir werden nicht verschwinden. Wir sind verlässlich und es werden in naher Zukunft einige großartige Dinge passieren.“

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Scorpions veröffentlichen Mikkey Dee-Drumsolo

Am 31.10.2020 feierte Mikkey Dee seinen 57. Geburtstag. Seine aktuelle Band, die Scorpions, veröffentlichten als Geschenk ein knapp sechsminütiges Video mit einem Live-Drumsolo von Dee auf ihrem YouTube-Kanal. Der schwedische Schlagzeuger Dee ersetzte 2016 den langjährigen Scorpions-Drummer James Kottak, welcher aufgrund massiver Alkoholprobleme die Band verlassen musste. https://www.youtube.com/watch?v=McqFAPeYcVI Nach fast 25 Jahren als Schlagzeuger bei Motörhead war Dee erst nur für ein paar Monate eingeplant, wurde dann aber zum festen Band-Mitglied der Scorpions. 2017 sprach Dee darüber, wie es dazu gekommen ist. "Wir haben gut zusammengepasst – alle in der Band – und es klang auch richtig gut. Ich sollte…
Weiterlesen
Zur Startseite