Toggle menu

Metal Hammer

Search

Ivan Moody bedankt sich bei den Five Finger Death Punch-Fans

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Der Five Finger Death Punch-Sänger befindet sich wegen seiner Alkoholprobleme derzeit noch in Behandlung, ist allerdings eigener Aussage zufolge kurz davor, zu seiner Band zurückzukehren. Weiterhin richtete er reumütige Worte an seine Band-Mitglieder und Fans:

“Ich liebe euch alle, und ich liebe meine Band… Das ist meine Aufgabe und kann mir ein Leben ohne das alles nicht vorstellen. Ich muss wieder hundertprozentig gesund werden, um mit Five Finger Death Punch zurück auf die Bühne gehen zu können. Momentan bin ich ich auf dem besten Weg, mit voller Kraft zur Band zurückzukehren und am 19. August 2017 in Springfield, Illinois, wieder loszulegen, um den nächsten Abschnitt unserer USA-Tournee am Mikro zu bestreiten. Ich will bei jedem zukünftigen Five Finger Death Punch-Gig in Amerika und Europa für euch da sein und kann es nicht abwarten, all den Scheiß endlich hinter mir zu lassen und nach vorne zu schauen.”

Danksagung an die Fans

Moody bedankt sich auch bei dem als Sänger eingesprungenen Tommy Vext, der einen hervorragenden Job abgeliefert hat:

“Danke an Tommy, und danke an die restlichen Jungs aus der Band, die mich in dieser harten Zeit unterstützt haben. Wir sind durch die Hölle und wieder zurück gegangen, und werden jetzt ganz sicher nicht aufhören. Danke auch an meine Familie und Freunde, die hinter mir standen und mir dabei geholfen haben, den besten Weg zu finden um wieder gesund zu werden. Am meisten danke ich jedoch EUCH, den Fans, für euren unerschütterlichen Support während dieser Zeit. Das war kein leichtes Jahr für mich, doch euer Zuspruch und positive Einstellung mir gegenüber halfen mir sehr dabei, das Ganze durchzustehen.”

Dann hoffen wir mal, dass Moody trocken bleibt, endlich wieder Ruhe bei Five Finger Death Punch einkehrt und die Tournee zusammen mit In Flames, die ab dem 21. November 2017 auch durch deutsche Hallen führt, skandalfrei ablaufen wird.

Die METAL HAMMER Juli-Ausgabe 2017: Stone Sour, Danzig, Iced Earth, Dying Fetus, Kiss live u.v.a.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen