Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Judas Priest: Rob Halford will mit Lady Gaga singen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Laut einem Interview mit dem US-Amerikanischen Radiosender 97.9 WCPR würde Judas Priest-Frontmann Rob Halford gerne gemeinsame Sache mit der Pop-Ikone Lady Gaga machen. Er sei beeindruckt von ihren Shows und ihrer musikalischen Leistung. Vor Kurzem traf er die Sängerin demnach auch zufällig in einem Hotel:

Ich war neulich in einem Hotel in London und Gaga befand sich ungefähr zwei Stockwerke über mir“, erinnert sich Halford. „Natürlich waren die Sicherheitsvorkehrungen sehr groß. Also sahen wir uns an diesem Tag nicht mehr, da sie sehr beschäftigt schien.“

Ein kurzes Gespräch

Zuvor sei es dem Judas Priest-Sänger allerdings möglich gewesen, ein kurzes Gespräch mit Lady Gaga zu führen: „Lass mir dir eines sagen:

„Diese Lady ist ein echter Heavy Metal-Maniac!“

Sie liebt Priest, sie liebt Iron Maiden, sie liebt Motorhead. All diese Heavy Metal-Bands, die seit Jahrzehnten im Geschäft sind. Sie ist ein riesen Fan.“

Rob Halford fühlte direkt bei dem ersten Treffen mit Lady Gaga eine starke Verbindung zu ihr: „Als ich sie das erste Mal traf, ich glaube es war letztes Jahr in San Diego, wo ich mich zur Zeit häufig aufhalte, haben wir uns sofort verstanden“, so der Judas Priest-Frontmann. „Sie ist super talentiert und hat diese wunderschöne Stimme.“

Wunsch-Liste

Halford – schließlich selbst Sänger – wüsste das Talent der Pop-Ikone zu schätzen: „Ich würde sehr gerne irgendwann mal etwas zusammen mit ihr machen. Ich weiß nicht, ob das jemals klappt, aber es steht definitiv auf meiner Wunsch-Liste. Ich glaube wir alle haben so eine Liste und sie befindet sich auf meiner.“

teilen
twittern
mailen
teilen
Rob Halford: So stehen die Chancen einer Reunion von Fight

Rob Halford auf Solowegen 1992 verließ Rob Halford überraschend die Metal-Götter Judas Priest, um seine Solo-Band Fight zu gründen. Er veröffentlichte zwei Alben mit ihnen, bevor er sich seinem ungeliebten Industrial-Projekt 2wo und schließlich unter dem Namen Halford wieder dem klassischen Metal widmete. Auch wenn er mit dem aggressiven, an die Neunziger angepassten Sound von Fight nicht denselben Erfolg wie mit Priest feierte, hat das Projekt immer noch seine Fans. Der damalige Fight-Bassist Jay Jay Brown wurde kürzlich in einem Interview mit dem Fanzine Friday 13th gefragt, wie es um eine Wiedervereinigung der Band steht. „Nun, es sind schon verrücktere…
Weiterlesen
Zur Startseite