Kehrt die legendäre Zeichentrickserie Metalocalypse zurück?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schon vor einigen Monaten war eine Petitions-Kampagne erfolgreich, die den US-Sender Adult Swim davon überzeugen sollte, die legendäre Metal-Zeichentrickserie Metalocalypse um die fiktive Death Metal-Band Deathklok neu aufzulegen. Jetzt startete der Sender selbst eine Petition, die erreichen soll, dass Adult Swim die Petition zur Neuauflage von Metalocalypse unterzeichnet.

Klingt verwirrend? Dann versucht erstmal, die Petition auszufüllen – hierfür muss nämlich zunächst ein 125-Worte-Essay verfasst werden, was dann per Fax an den US-Sender geschickt werden muss. Adult Swim hat einen Livestream zum Faxgerät eingerichtet, bei dem die Fans sehen können, wie die eingehenden Essays ausgedruckt werden. Absurderweise weist Adult Swim zudem noch darauf hin, dass eine Teilnahme von Adult Swim an der Petition zur Rückkehr von Metalocalypse die Serie keineswegs zurückbringen würde.

Merkwürdig? Definitiv! Kombiniert mit der kryptischen Ankündigung von Dethklok-Kreativkopf Brendon Small, der auf Instagram ein Foto des Planes für ein neues Album ankündigte, das mit A.D.S. abgekürzt wird (und damit das erwartete nächste Dethklok-Album ARMY OF THE DOOMSTAR sein könnte), ist es aber nicht ganz unwahrscheinlich, dass Metalocalypse in der nahen Zukunft weitergeführt wird.

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Black Metal-Katzen auf Twitter

Was könnte besser zusammenpassen als eiskaltes, frostgebissenes Schwarzmetall und Mitbewohner, die ihre Menschen oftmals ebenso verachten, wie der gemeine Black Metal-Künstler die Menschheit an sich? Das hat sich wohl auch der Betreiber des Twitter Accounts ‘Black Metal Cats’ gedacht, als er anfing, die Bilder von majestätischen Stubentigern mit den Texten finsterer Black Metal-Songs zu verbinden. Das Ergebnis? Mehr als sehenswert. Wer also seine tägliche Dosis Cat-Content mit seiner täglichen Dosis Schwarzmetall verbinden möchte, der ist hier genau richtig. Into eternal nights, hearing the call of the wintermoon. pic.twitter.com/rInhFL1mjp — Black Metal Cats (@evilbmcats) 2. Februar 2016  
Weiterlesen
Zur Startseite