Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Kerry King will Slayer-Fans mit Soloalbum glücklich machen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 17. Mai erscheint FROM HELL I RISE, das Solodebüt von Kerry King. Der Slayer-Gitarrist gibt aus diesem Grund aktuell laufend Interviews. Im Interview beim ‘Bleeding Metal’-Podcast tat der Glatzkopf nun die Hoffnung kund, mit den insgesamt 13 Stücken die Fans der Thrash-Legenden zu beglücken.

Für die Fans

Dabei wurde Kerry King eigentlich darauf angesprochen, ob er auf FROM HELL I RISE neue Einflüsse einarbeiten konnte. „Realistisch gesehen waren meine Einflüsse schon vor 40 Jahren meine Einflüsse — und sie sind es noch immer. Und habe ich seitdem mehr aufgeschnappt? Ja, absolut. Aber ich denke, dieses Projekt ist einfach nur die nächste Platte für mich. Es gab dabei nichts für mich, das ich erreichen wollte, was ich noch nicht erreicht hatte. Ich wollte mir einfach nur die nächste Ladung Musik für die Leute ausdenken, die ich für meine Fans halte. Denn Slayer haben eine gigantische Menge von Fans. Und wenn ich 95 Prozent von ihnen mit dem, was ich mache, glücklich mache, habe ich einen guten Tag gehabt.“

Des Weiteren wurde Kerry King dazu befragt, ob er mit FROM HELL I RISE irgendetwas in musikalischer oder persönlicher Hinsicht erreichen wollte. „Auf musikalischer Ebene nicht. Ich will einfach weiter Musik herausbringen, die die Brücke schlägt zwischen dem, was ich schreibe, und dem, was die Fans mögen. Was ich kaum erwarten kann, aber viel näher ist, als ich erwartet hatte, ist unsere erste Liveshow (die am 9. Mai beim Welcome To Rockville in Daytona Beach steigt — Anm.d.A.). Ich muss also nach Hause fahren und proben. Aber ich freue mich darauf, mit den Jungs zu spielen. Denn auch wenn wir zusammen ein Video gemacht haben, haben wir noch nie gemeinsam alle gleichzeitig gespielt. Das wird also ziemlich aufregend sein.“

🛒  SLAYER-SHIRT BEI AMAZON HOLEN!

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kerry King veröffentlicht neues Musikvideo

Kerry King bringt am 17. Mai sein Solodebüt FROM HELL I RISE auf die Märkte dieser Welt. Und just hat der Slayer-Gitarrist einen zweiten Song daraus inklusive zugehörigem Video veröffentlicht. ‘Residue’ heißt das gute Stück. Den von den Regisseuren Jim Louvau und Tony Aguilera (die bereits für unter anderem Jerry Cantrell, Sebastian Bach, Exodus und Killer Be Killed bearbeitet haben) inszenierten Clip könnt ihr euch unten reinziehen. Es geht heiß her In dem Musikvideo ist gewiss auch die ganze Band zu sehen, in der neben Kerry King bekanntlich Schlagzeuger Paul Bostaph (Slayer) , Bassist Kyle Sanders (Hellyeah), Lead-Gitarist Phil Demmel…
Weiterlesen
Zur Startseite