Kiss zeigen australische Flagge bei Show in Österreich

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei US-Amerikanern darfst du in Sachen Geografie nicht allzu hohe Ansprüche haben. Diese alte Binsenweisheit hat sich auch kürzlich wieder bewahrheitet — und zwar beim Stelldichein von Kiss in Wien. Die Schminke-Rocker haben im Rahmen ihrer Abschiedstournee auch in der Hauptstadt von Österreich Station gemacht.

Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!

Und wie Gene Simmons, Paul Stanley, Tommy Thayer und Eric Singer es üblicherweise handhaben, haben die Rock-Legenden nach den letzten Tönen der Show noch eine Dankesbotschaft inklusive der Flagge des jeweiligen Landes präsentiert. Das entsprechende Land spricht sich in diesem Fall auf Englisch „Austria“ aus — nicht zu verwechseln mit „Australia“, letzteres ist das Land mit den Kängurus und Koalas. Doch genau das hat jemand im Team von Kiss fertig gebracht und die Flagge Australiens zum Gruß der Österreicher auf die Videoleinwand gebannt.

Logisch, dass hier der Spott nicht ausbleibt und sich schnell einstellt. Die Sozialen Medien sind voll davon (siehe unten). Ein Konzertbesucher zum Beispiel hat ein Foto vom Missgeschick gepostet und dazu geschrieben: „Ui, da haben Kiss wohl eins zu wenig runter gescrollt bei den Ländern.“ Ein weiterer  Zuschauer kommentierte in Richtung von Kiss: „Darüber, dass eure Crew Austria und Australien verwechselt hat, musste ich laut lachen.“

🛒  OFF THE SOUNDBOARD, LIVE AT DONINGTON BEI AMAZON HOLEN!


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Judas Priest: K.K. Downing veröffentlicht Buch ‘Solid Rock’

Der einstige Judas Priest-Gitarrist K.K. Downing hat ein neues Buch am Start. Hierbei handelt es sich um einen Bildband namens ‘Solid Rock’, der exklusiv über Always Distinctive im Webshop www.metaldefender.co.uk zu haben ist. Dort gibt es vorab auch limitierte Sammlerauflagen mit von Downing unterschriebenen und personalisierten Versionen. Schicker Bildband Inhaltlich dreht sich ‘Solid Rock’ um "die größten Rock- und Metal-Gitarristen, die jemals eine elektrische Gitarre eingestöpselt haben". Jeder Musiker wird dabei mit einer hübschen Doppelseite bedacht, inklusive eines ganzseitigen Vintage-Fotos sowie eines Kommentars, den die Macher K.K. Downing im Interview entlockt haben. "Schließt euch mir an, während ich meine unglaubliche…
Weiterlesen
Zur Startseite