Deshalb hat Andy Thomas Black Crown Initiate verlassen

Black Crown Initiate-Gründer Andy Thomas trennte sich zu Beginn des Jahres von seinem langjährigen Band-Projekt. Seither befindet sich der Musiker mit Rivers Of Nihil auf Tour, bei denen er allerdings (noch) nicht als festes Mitglied verzeichnet ist. Während eines Interviews bei dem Vox & Hops-Podcast klärte Thomas endlich auf, wie es zu dem Bruch mit Black Crown Initiate gekommen war, der sich aus Fan-Perspektive absolut unerwartet ereignet hatte. Dabei erklärte er, dass er weiterhin eng mit Frontmann James Dorton befreundet wäre. Ebenso würde es sich mit Bassist Nick Shaw verhalten, der der Band allerdings auch dieses Jahr den Rücken kehrte.…
Weiterlesen
Zur Startseite