Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Liv Warfield

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Kreator: Cover und Tracklist zu GODS OF VIOLENCE

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kreator enthüllen das Cover-Artwork ihres kommenden Albums GODS OF VIOLENCE. Am 27. Januar 2017 wird es erscheinen. Für das Artwork zeichnet sich der Künstler Jan Meininghaus verantwortlich, der bereits das Limited-Edition-Artwork für PHANTOM ANTICHRIST designte.

Frontmann Mille Petrozza kommentiert:

Gods Of Violence‘ war der erste Song, den ich für das Album schrieb und blieb mir als Titeltrack im Kopf hängen. Er enthält alles, wofür Kreator bekannt sind und es wird Euch umblasen. Versprochen! Das Cover ist die perfekte Reflexion meiner lyrischen Vision. Ich halte es für Jans beste Arbeit bislang.“

kreatorgodsofviolence

Die Tracklist von GODS OF VIOLENDE:

01. Apocalypticon
02. World War Now
03. Satan Is Real
04. Totalitarian Terror
05. Gods Of Violence
06. Army Of Storms
07. Hail To The Hordes
08. Lion With Eagle Wings
09. Fallen Brother
10. Side By Side
11. Death Becomes My Light

Kreator werden für ihr neues Album im Frühjahr eine starke Tour anführen. Mit dabei sind unter anderem Sepultura, Soilwork und Aborted.

METAL HAMMER präsentiert:

Kreator + Sepultura + Soilwork + Aborted

03.02.2017 München, Tonhalle
04.02.2017 Hamburg, Mehr! Theater
17.02.2017 Wiesbaden, Schlachthof
18.02.2017 Berlin, Columbia Halle
19.02.2017 ­Pratteln, Z7
04.03.2017 Essen, Grugahalle

Kreator / Nuclear Blast
teilen
twittern
mailen
teilen
Rage Against The Machine-Cover auf einer Weissenborn Hawaii-Gitarre

Die erste Single zu Rage Against The Machines selbstbetitelten Debütalbums wurde zu einer bekanntesten Nummern der Band. Wie man so einen Song, an dem eigentlich mehrere Bandmitglieder und Instrumente beteiligt sind, überzeugend auf einer einzigen Weissenborn Hawaii-Gitarre zum klingen bringt, zeigt Dan Dubuque. Er hat es sich mit seinem Instrument, das man – anders als die meisten Gitarren – auf dem Schoss liegend bespielt, inmitten einer wunderschönen Schneelandschaft gemütlich gemacht und schmettert ein beeindruckendes Cover zu ‘Killing In The Name’. Seht hier das Cover zu Rage Against The Machines ‘Killing In The Name’: https://www.youtube.com/watch?v=OVboY26AexU Der Musiker ist derzeit dabei einige Cover-Versionen auf seinem…
Weiterlesen
Zur Startseite