Laura Jane Grace (Against Me!) wettert gegen neuen Slipknot-Drummer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Offiziell bestätigt ist es noch nicht, anhand der jüngst veröffentlichten Fotos kann man jedoch recht sicher davon ausgehen, dass Jay Weinberg der neue Drummer von Slipknot ist. Dieser saß 2010 für Madball am Schlagzeug und war anschließend zwei Jahre Mitglied der Punkrock-Band Against Me!.

Nachdem er die Band 2012 überraschend via Twitter verließ und seitdem auch keinen Kontakt mehr zu Frontfrau Laura Jane Grace hat, zeigt sich diese nun wenig begeistert vom Slipknot-Personalzuwachs.

„Dear Slipknot, good luck with that. #shitbag“ twitterte sie am Donnerstag. Es folgten wenig schmeichelhafte Anspielungen auf den Drummer. So schrieb Grace „Wir hatten mal einen Drummer, der sich den Knöchel verstaucht hat und unseren Tourmanager aufgefordert hat, den Notruf anzurufen und einen Krankenwagen kommen zu lassen. Als unser Tourmanager nein sagte, rief ihn der Vater des Drummers an und schimpfte, dass der Drummer ein ‚Star‘ sei und so behandelt werden müsse.“ Nach mehreren Tweets dieser Art folgte jedoch „Ich mache nur Spaß, nichts davon ist je passiert.“

Muss man sich also demnächst auf Diva-Alarm bei Slipknot einstellen? Die Band jedenfalls tut das, was sie am besten kann – und schweigt vorerst.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Sepultura-Drummer: Nieren-Not-OP nach Beinbruch

Andreas Brehme hat einst gesagt: "Hast du Scheiße am Fuß, hast du Scheiße am Fuß." Dieses Zitat des Fußballweltmeisters von 1990 passt perfekt zur Situation von Sepultura-Drummer Eloy Casagrande. Erst kürzlich musste sich der Brasilianer nämlich von der aktuellen laufenden Tournee zurückziehen, da er sich bei einem Sturz von der Bühne das Bein gebrochen hat. Plötzliche Schmerzen Nun musste Eloy erneut ins Krankenhaus -- allerdings wegen einer anderen Angelegenheit. So spürte der Schlagzeuger plötzlich einen Schmerz im Unterleib, als er gerade bei der Physiotherapie war. Er wurde schnell ins Krankenhaus gebracht, wo zum einen eine Nierenbeckenentzündung festgestellt, und zum anderen…
Weiterlesen
Zur Startseite