Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte




Led Zeppelin planen offenbar tatsächlich eine Tour ohne Robert Plant

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kommen Led Zeppelin tatsächlich auf Tour? Nach dem Reunion-Konzert im letzten Jahr rissen die Gerüchte um eine anschließende Tour nicht ab. Auf der ‚Mansons Guitar Show’ im britischen Exeter, ließ Bassist John Paul Jones nun erstmals durchblicken, dass die Band tatsächlich probe – allerdings ohne Led Zeppelin tatsächlich auf Tour? Nach dem Reunion-Konzert im letzten Jahr rissen die Gerüchte um eine anschließende Tour nicht ab. Auf der ‚Mansons Guitar Show’ im britischen Exeter, ließ Bassist John Paul Jones nun erstmals durchblicken, dass die Band tatsächlich probe – allerdings ohne Robert Plant.

Auf die Frage was Led Zeppelin für 2009 plane, antwortete Jones: „Es tut mir leid, aber dazu gibt es noch keine endgültige Antwort. Jimmy, Jason und ich sind im Moment am proben und wir hatten den seltsamen Sänger da und ließen es ihn probieren.“ Wer der ‚seltsame Sänger’ sein soll, ist dabei unklar.

Offenbar gibt es aber auch da ein neues Gerücht, so berichtet eine britische Zeitung, Jimmy Page, Jason Bonham und Jones probten derzeit mit Aerosmiths’ Steven Tyler als Sänger. Der würde zumindest altersmäßig besser zu Led Zeppelin passen als Miles Kennedy, Sänger von Alter Bridge, der ebenfalls als Plant-Ersatz vermutet wurde.

Das Interview mit John Paul Jones könnt ihr euch hier ansehen:

Weitere Led Zeppelin-Artikel:

+Led Zeppelin bekommen keinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame
+Jack White nicht neuer Sänger von Led Zeppelin
+Alter Bridge-Sänger Myles R. Kennedy angeblich neue Stimme von Led Zeppelin

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Lieblingsalben von Motörheads Phil Campbell

Fakt: MOTÖRHEAD-Gitarrenguru Phil „Wizzö“ Campbell ist musikalisch in den Siebzigern hängen geblieben. Überraschung: Lemmys Kompagnon liebt Rammstein und hätte gerne bei einem Elton John-Album mitgewirkt. Welche Alben noch eine wichtige Rolle für den Motörhead-Gitarristen spielen, erfahrt ihr oben in der Galerie. --- Dies und mehr lest ihr in der Februar-Ausgabe des METAL HAMMER! Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 02/15“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden - alle Infos dazu findet ihr…
Weiterlesen
Zur Startseite