Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Limitiertes Monsterangebot: Kiss-Riesen-Box

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kiss feiern dieses Jahr ihre vierte Dekade seit Gründung der Band und hauen deswegen ein wirklich großes Jubiläums-Package raus:

KISSTERIA – THE ULTIMATE VINYL ROAD CASE

Diese monströse Sammlung an so ziemlich allem, was Kiss seit ihrer Gründung 1973 musikalisch geschaffen haben wird streng limitiert auf 1000 Stück sein. Enthalten wird das gute Stück:

– alle 19 Studioalben
– alle ALIVE-Alben
– alle Solo-Alben der Bandmitglieder
– sechs exklusive Vinyls, die nicht anders zu bekommen sind
– elf Poster der Band, inklusive des ersten Promo-Poster
– ein Kiss-Reinigungstuch für Vinyls
– eine Kiss Plattenspieler-Matte
– ein Kiss Dominospiel
– vier Kunstdrucke der Band

Auf der Kiss-Homepage kann man bereits seine E-Mail-Adresse hinterlassen um benachrichtigt zu werden, wann der Zeitraum der Vorbestellung beginnt.

Alle, die nicht zu den ersten 1000 glücklichen Kiss-Fans gehören, die diese Box bekommen, können sich – leider nur – mit einer Doppel-CD trösten, die den Namen KISS 40 trägt und einen Track von jedem Studioalbum, sowie einige Live-Mitschnitte und eine Demo enthält.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Wie Gene Simmons zum ersten Mal Angus Young (AC/DC) traf

Wenn sich zwei absolute Titanen der Rock-Musik begegnen, ist das immer spannend. So ist auch das erste Treffen von Kiss-Musiker Gene Simmons und AC/DC-Gitarrist Angus Young sehr unterhaltend geraten. Simmons berichtete in einem Interview mit dem australischen Radiosender Triple M davon (siehe unten). Zahnloser Tiger "Ich habe AC/DC in diesem echt kleinen Club in L.A. gesehen", erinnert sich Simmons. "Ich war zufällig da und nahe an der Bühne, denn ich liebe das, ich will es fühlen. [...] Und Angus rannte auch während den Verdunklungen zwischen den Songs über die Bühne. Er posierte nicht herum, er fühlte es nur. Wie jemand in…
Weiterlesen
Zur Startseite