Limp Bizkit liefern Kostprobe des neuen Albums

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach langer Pause und überraschender Wiedervereinigung mit Gitarristen Wes Borland will Fred Durst 2010 sein großes Comeback starten: Das ursprüngliche Line Up von Limp Bizkit fand 2009 wieder auf der Bühne zusammen und wird mit GOLD COBRA nun bald das siebte Album der Band veröffentlichen.

Wie Durst kürzlich in einem Interview mit dem englischen Musikmagazin NME verriet, habe er ein rundherum gutes Gefühl, was die neue Scheibe angeht. Es soll kein billiger Abklatsch von damaligen Alben Limp Bizkits werden, sondern ordentlich frische Power und Suchpotenzial mit sich bringen. Ob es das wirklich hat, oder er nur Marketinggerede von sich lässt, wird sich im neuen Jahr zeigen.

Ein Veröffentlichungsdatum von GOLD COBRA steht leider noch nicht fest. Als kleinen (wenn auch sehr kurzen) Vorgeschmack gibt es nun auf youtube ein Video zu sehen, das Durst im Studio zeigt – Fred ist gerade eifrig dabei, die Vocals eines neuen Songs zu rappen.

teilen
twittern
mailen
teilen
‘The Elder Scrolls 6’: Todd Howard bedauert Wartezeit

Seit man sich als Dragonborn in ‘The Elder Scrolls 5: Skyrim’ durch Tamriels Region Himmelsrand schlagen konnte, freuen sich Fans bereits auf das nächste Spiel der Bethesda-Reihe. Das ist nun geschlagene elf Jahre her. ‘The Elder Scrolls 6’ ist zwar angekündigt – 2018 erschien ein Teaser –, lässt allerdings auf sich warten. Um den Nachfolger des bereits als Klassiker geltenden Rollenspiels von 2011 ist es ruhig. Bethesda veröffentlichte seither mehr neue Versionen von ‘The Elder Scrolls 5: Skyrim’ als Informationen zum neuen Teil. Nun hat sich Game Director Todd Howard zur langen Wartezeit geäußert. Entwickler äußert sich zum fernen Release…
Weiterlesen
Zur Startseite