Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Linkin Park: HYBRID THEORY wird 20 Jahre alt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zwanzig Jahre ist es her, dass Linkin Park ihr vielumjubeltes Debütalbum HYBRID THEORY veröffentlichten. Natürlich muss die Geburt dieses Meilensteins in der Band-Diskographie auch gebührend gefeiert werden. So riefen die US-Musiker Fans der ersten Stunde (oder zumindest dieses frühen Abschnittes) via Twitter (siehe unten) dazu auf, Erinnerungsstücke online einzureichen.

Gemeinsame Geschichte

Auf der hauseigenen Homepage stellen Linkin Park deshalb eine Möglichkeit zur Verfügung, die entsprechenden Fotos oder Videos von diversen Errungenschaften aus den Jahren 2000 bis 2002 hochzuladen. Gesucht ist alles, was das Fan-Herz begehrt. Konzertmitschnitte, Fotos von und mit Band-Mitgliedern, Merchandise, Flyer oder Souvenirs – gerne auch signiert.

Mit HYBRID THEORY legten Linkin Park im Jahr 2000 einen Karrierestart hin, welcher erfolgreicher kaum hätte sein können. Insgesamt 11 Millionen Mal ging die Platte über die Ladentheke – allein in den USA! Songs wie ‘In The End’ und ‘Crawling’ sicherten sich Stammplätze auf nahezu jeder Setlist. Ebenfalls  in Großbritannien (1,5 Millionen verkaufte Einheiten) und Europa (4 Millionen verkaufte Einheiten) war die Platte äußerst erfolgreich. Solltet ihr also zu den alteingesessenen Linkin Park-Fans gehören, dann unterstützt die Band bei der geschichtlichen Aufarbeitung ihres traditionsreichen Albums und werdet ein Teil der Festivitäten!

HYBRID THEORY VON LINKIN PARK JETZT BEI AMAZON.DE KAUFEN!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Deftones bringen White Pony-Bier auf den Markt

Am 20. Juni dieses Jahres feierte Deftones drittes Studioalbum WHITE PONY seinen zwanzigsten Geburtstag. Um diesen gebührend zu feiern, hat die Band nun ein Bier herausgebracht. Das IPA in der WHITE PONY-Edition entstand in Zusammenarbeit mit der amerikanischen Brauerei Belching Beaver Brewery. Die Beschreibung zum Geschmack des Ales auf der Seite der Brauerei liest sich wie folgt: "White Pony ist reich an intensivem Ananasaroma, Zitronenschale und Grapefruitnoten. Man nimmt zunächst einen Ananas-Geschmack wahr, der aber in einer leichten Grapefruitnote und milder Bitterkeit endet. Es hat eine hervorragende Menge an sich überlagernden Hopfenaromen und -geschmäcken. Die meisten Leute werden Unterschiedliches herauslesen…
Weiterlesen
Zur Startseite