Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Maik Weicherts Kolumne: Du sollst den Sonntag ehren

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Heaven Shall Burn Maik Weichert
Heaven Shall Burn 19.03.2010 Session
Weimar – , Germany

Sommerzeit ist Festivalzeit. Es ist aber auch die Zeit, in der die Montage noch etwas beschissener sind als sonst. Man schlurft ins Büro, die Uni, die Schule, in den Betrieb oder auf die Baustelle und fühlt sich wie der lebende Beweis für ein Leben nach dem Tod. Festivals schlauchen. Ich habe keine Ahnung, ob das schon immer so war, oder ob ich wirklich langsam zu alt bin. Jedenfalls denke ich jetzt erst so richtig darüber nach.

Am allerschlimmsten ist der unausweichliche Festival-Sonntag. Hier sind sämtliche Höhepunkte erreicht: wahlweise maximaler Sonnenbrand und Staublunge mit anschließender Halsentzündung, oder heftige Erkältung mit regendurchweichten Klamotten. Hier hat man spätestens am Sonntag endgültig das Gefühl, dass alles, was am Donnerstag noch Sauerstoff war, jetzt Schlamm ist. Waren das die Hippie-Zeltnachbarn mit ihren beschissenen Regentänzen?! Naja, Zeltnachbarn bei Festivals sind sowieso eine eigene Kolumne wert…

Wart ihr schon mal nur an einem Sonntag auf einem Festival, seid weil ihr eine bestimmte Band sehen wolltet oder aus Zeitmangel lediglich mit einer Tageskarte frisch geduscht und ausgeschlafen an einem Sonntag auf einem Festival aufgeschlagen? Wenn man die ganze Abwärtsspirale dort nicht vom Mittwoch oder Donnerstag an mitgemacht hat, wähnt man sich wirklich auf dem Wüstenplaneten. Irgendwie erschütternd, faszinierend und lustig-skurril zugleich.

Wer hat sich an einem Festival-Sonntag noch nicht die Frage gestellt, „warum tue ich mir das eigentlich an?!“ Und dann auch noch die Gewissheit, dass es am Montag wieder losgeht mit der Maloche, was auch nicht unbedingt stimmungsfördernd ist. Es gibt so viele geile Bands auf dem Festival, auf die man sich die ganzen Wochen und Monate vorher gefreut hat und jetzt spielen die am Sonntag! Entweder hat man selbst gar keinen Bock mehr drauf, oder irgendjemand aus der Kumpel-Crew will schon vorher die Zelte abbauen und dann vielleicht von Band XY noch ein/zwei Songs gucken, dann gleich abhauen, weil er/sie noch dies und das zu tun hat und Stau und überhaupt.

Axel Jusseit Krefeld Germany

teilen
twittern
mailen
teilen
Keep It True 2021: Alle Infos zum Festival

Datum Das Keep It True Festival 2020 musste aufgrund der Corona-Pandemie zum zweiten Mal verschoben werden. Es findet nun (inklusive Warm Up-Show) vom 21. bis zum 24. April 2021 statt. KEEP IT TRUE XXIII wird 2021 einmalig ein Dreitagesfestival plus Warm Up Show in Dittigheim sein. Veranstaltungsort Als Location für das Keep It True Festival dient die Tauber-Franken-Halle in Lauda-Königshofen. Adresse: Hauptstraße 1 97922 Lauda-Königshofen Preise & Tickets Alle Tickets von 2020 behalten ihrer Gültigkeit auch für 2021. Das gilt für das Festival (Fr. und Sa.), wie auch die Warm Up Show. Der Festival-Donnerstag ist ein einmaliger, weiterer, qualitativ gleichwertigen Tag,…
Weiterlesen
Zur Startseite