Management von Jimmy Page: Es wird ein Album und eine Tour geben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

John Paul Jones und Jimmy Page würden es lieben, gemeinsam auf der Bühne zu stehen, meinte das Management des Gitarristen jetzt. Led Zeppelin würden sicherlich irgendwann ein neues Album und eine Tour zusammenbringen. Allerdings müsste die Sänger-Situation geklärt werden.

So weit nichts Neues. Problematisch bleibt, dass sich Sänger Led Zeppelin würden sicherlich irgendwann ein neues Album und eine Tour zusammenbringen. Allerdings müsste die Sänger-Situation geklärt werden.

So weit nichts Neues. Problematisch bleibt, dass sich Sänger Robert Plant weiterhin fern hält von solchen Plänen. Es gibt zwar Gerüchte, dass Steven Tyler von Led Zeppelin würden sicherlich irgendwann ein neues Album und eine Tour zusammenbringen. Allerdings müsste die Sänger-Situation geklärt werden.

So weit nichts Neues. Problematisch bleibt, dass sich Sänger Robert Plant weiterhin fern hält von solchen Plänen. Es gibt zwar Gerüchte, dass Steven Tyler von Aerosmith oder Chris Cornell bei Led Zep singen werden, aber das ist natürlich momentan nichts weiter als Spekulation.

Immerhin, so das Management weiter, hätten die drei Led Zeppelin Musiker John Paul Jones (Bass), Jimmy Page und Schlagzeuger Jason Bonham eine gute Zeit bei den Proben gehabt – bis Sänger Robert Plant kam. Die Grundlage für eine Fortsetzung der Karriere bleibe also bestehen. Nur mit wem das große Erbe final weiter getragen werden wird, ist immer noch offen.

Weitere Led Zeppelin Artikel:
+ Brodelnde Gerüchteküche: Led Zeppelin mit Alter Bridge Sänger, Creed Reunion
+ Warum Steven Tyler mit Led Zeppelin probte
+ Promoter Harvey Goldsmith hält eine Led Zeppelin-Tour ohne Plant für sinnlos

teilen
twittern
mailen
teilen
HIM: Ville Valo meldet sich mit neuer Musik zurück

Am 8. April veröffentlicht Ville Valo, Pionier und Vorreiter des finnischen Love Metal, seine neue Single ‘Loveletting’ unter dem Banner VV. ‘Loveletting’ entstammt VVs in Bälde erscheinendem Debütalbum NEON NOIR. "So spaßig das Bestattungsritual für HIM auch war, hat es für mich mehr als ein paar Monde bedurft, um meine Wunden im Schatten des Heartagram zu lecken und mit einer Ausrede hervorzukommen, warum ich wieder auf der Gitarre schrammeln und meine Stimme brummen lassen möchte", erklärt Ville.  "Letztendlich habe ich mich dazu entschlossen, meinem geliebten schwarzen Hund die Leine umzulegen und wir fingen an, gemeinsam zu heulen anstatt uns gegenseitig anzubellen. Das war…
Weiterlesen
Zur Startseite