Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Manowar im Studio für ein Jubiläums-Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Manowar haben Grund zu feiern: Ihr Klassiker-Album KINGS OF METAL feiert 25. Jubiläum! Um das frohe Ereignis zu ehren, nehmen sie das Album neu auf und bringen es als KINGS OF METAL 2014 neu heraus.

Etwas seltsam jedoch: KINGS OF METAL erschien im Original 1988 – Das Jubiläumsjahr ist also eigentlich 2013. Aber wir wollen nicht kleinlich sein und überlassen Joey DeMaio das Wort:

„Die neue Interpretation wird das Original als Inspiration ehren, gleichzeitig aber zusätzliche Energie entfalten und die volle Stärke der heutigen Technologie und von 25 Jahren Erfahrung nutzen; das Album wird außerdem neue Arrangements enthalten und Live Elemente, die im Lauf der Jahre hinzugefügt wurden.

Das Album wird darüber hinaus zusätzliches Bonus-Material und viele weitere Überraschungen bieten.“

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Queensrÿche: 36 Jahre OPERATION: MINDCRIME

Es lässt sich argumentieren, dass Queensrÿche eine Schlüsselrolle bei der Geburt und Entwicklung des Progressive Metal gespielt haben. Tatsächlich waren sie und Prog Metal so eng miteinander verbunden, dass sie sich gegenseitig beeinflusst haben. Obwohl das Genre Mitte der Achtziger langsam aufkam und Queensrÿche-Platten wie THE WARNING (1984) oder RAGE FOR ORDER (1986) als wichtige Meilensteine gelten, erreichte es erst gegen Ende dieses Jahrzehnts mit ihrem dritten Album OPERATION: MINDCRIME (1988) seinen Höhepunkt. Diese Platte wurde damals und wird noch heute gerne als eines des größten und besten Konzeptalben aller Zeiten angesehen. Von der Bar zur Kirche Die Idee für…
Weiterlesen
Zur Startseite