Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Matapaloz – das Böhse Onkelz-Festival: Zwei Ersatzbands für Ignite bestätigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem sich Ignite am Wochenende öffentlich vom Lineup des Matapaloz verabschiedet haben, wurde jetzt gleich mit zwei Bands für Ersatz gesorgt.

So verstärken die Hardcore-Punks The Exploited sowie die britischen Oi-Punks Cockney Rejects das Lineup des Onkelz-Festivals, das am 16. und 17. Juni in Hockenheim stattfinden wird.In der offiziellen Pressemitteilung heißt es:

„1980 – Die Sex Pistols gibt es schon eine Weile nicht mehr und der englische Punk verlor mehr und mehr an Substanz und Relevanz. Discharge und, genau, The Exploited hielten dagegen. „Punks Not Dead“ hieß 1981 ihr großartiger Erstling und machte uns zu Fans der Band.

Aus dem englischen Untergrund schallte es Oi! Oi! Oi!, und Bands wie Cock Sparrer, Sham 69, Angelic Upstarts und allen voran die Cockney Rejects, spielten den Soundtrack unseres damaligen Lebens. Wer auf Punk und Fußball stand, kam an den Jungs nicht vorbei. Die Pistols und Cockney Rejects gehörten sicher zu den Bands, die unseren Sound und unseren Way of Life zu der Zeit am meisten beeinflusst haben. Cockney Rejects Vol. 1 ist vielleicht das von mir und Pe meist gehörte Album aller Zeiten. We’re forever blowing bubbles… Wer bitte war noch mal Ignite?“ (Stephan Weidner)

Seht den offiziellen Festival-Teaser:

2-Tage-Festival-Tickets sind für 129,99 EUR (Stehplatz) und 139,99 EUR (Sitzplatz) inkl. Parken und Vorverkaufsgebühren ab Samstag, dem 28. Januar 2017 um 10.00 Uhr online im Böhse Onkelz Ticketshop unter folgendem Link erhältlich: http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=boe

METAL HAMMER präsentiert:

MATAPALOZ – Das Onkelz-Festival

BÖHSE ONKELZ  + SLAYER + FIVE FINGER DEATH PUNCH + PAPA ROACH

+ ANTHRAX + SUICIDAL TENDENCIES + THE EXPLOITED + COCKNEY REJECTS + HATEBREED +  TOXPACK

 

Wizard
Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Summer Breeze 2022: Alle Infos zum Open Air-Festival

Das Summer Breeze Open Air 2021 wurde wegen fehlender gesicherter Planungsmöglichkeit abgesagt. Die Silverdust GmbH informiert, dass das Summer Breeze Open Air im August trotz umfangreichem Sicherheitskonzept aufgrund der Coronapandemie nach Abwägung aller Belange nicht wie geplant stattfinden kann. Für Eventschaffende und Veranstalter:innen, die sich im Rahmen eines großen Open Airs wie dem Summer Breeze präsentieren, ist mehrere Monate vor Veranstaltungsbeginn eine konkrete Planungs- und Durchführungssicherheit unerlässlich. Hierfür hat sich das Summer Breeze-Team zusammen mit renommierten Partner:innen wie der Universität Trier, der Fachhochschule Aalen, der Universität der Bundeswehr, dem Bayerischen Roten Kreuz sowie namhaften Mitstreitenden aus dem Event- und Rechtsbereich…
Weiterlesen
Zur Startseite