Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Max Cargo (The Cumshots) hasst Weihnachten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bis heute muss Max Cargo, Sänger von The Cumshots, mit seinem Dad an Weihnachten durchs verschneite Olso fahren und für andere – längst erwachsene – Kinder Geschenke bringen. Wenn sie fertig sind, ist der Geschenkesack leer und die Laune von Max dank endlosem Country-Hören auf dem Nullpunkt.

Gut, dass Muttern dann das Essen fertig hat und die Männer ihren alljährlichen Frust mit bitter öligem Fusel wegspülen können. Macht doch Spaß, so ein Weihnachten, oder? Dabei kommen Weihnachten und der Weihnachtsmann eigentlich ja sogar aus Norwegen:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Progressive Metal – Was ist das? Plus: Die wichtigsten Bands

Ohne Zweifel: Wer Progressive Metal machen will, muss sein Instrument wirklich beherrschen, aber auch experimentierfreudig sein und außerhalb von Schubladen denken. Harmonische Finesse, Polyrhythmik, Takt- und Tonartwechsel – Progressive Metal ist fordernd und mathematisch, seine spielerischen Anforderungen sind mit jenen des Jazz zu vergleichen. Progressive Metal – Die Ursprünge des Genres Der stilistische Vorläufer von Progressive Metal ist Prog Rock. Dieses Genre entstand Ende der 1960er-Jahre, als Rockbands Elemente aus Jazz, Klassik, Psychedelic, World Music oder Elektronik in ihre Musik einfließen ließen und mit Form, Harmonie und Struktur experimentierten. Seinen historischen Ursprung nahm Prog Rock in Großbritannien. King Crimson gelten…
Weiterlesen
Zur Startseite