Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Metal für den Mainstream: Slayer-Shirt bei H&M

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bereits in der Vergangenheit sorgten Shirts von Rock- und Metalbands, die über große Modeketten vertrieben wurden, für Gesprächsstoff. Nun ist auch ein Slayer-Shirt über die Modekette H&M erhältlich. Für 14,99€ kann man den Bandschriftzug stolz auf der Brust tragen.

In der Vergangenheit gab es bereits Shirts von Motörhead, The Ramones und Black Sabbath bei der schwedischen Handelskette zu kaufen. Das kann man wohl als Beleg dafür werten, dass mittlerweile selbst Slayer im Mainstream angekommen sind.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Kerry King stößt auf letzte Slayer-Show vor einem Jahr an

Vor ziemlich genau einem Jahr haben Slayer ihr letztes Konzert gegeben. Und zwar traten Gitarrist Kerry King, Bassist und Sänger Tom Araya, Gitarrist Gary Holt und Schlagzeuger Paul Bostaph am 30. November 2019 im The Forum in Inglewood bei Los Angeles auf. An dieses geschichtsträchtige Stelldichein hat sich Kerry King nun feierlich erinnert. Und zwar hat sich der Slayer-Riffmeister einen feinen Tropfen gegönnt (vermutlich Whiskey) und sein Glas auf die endgültig letzte Live-Darbietung der Thrash-Legenden erhoben. So schildert es zumindest Kerry Kings Frau Ayesha in einem aktuellen Post inklusive zugehörigem Foto (siehe unten). Dazu schreibt sie: "Kerry hat sich ein…
Weiterlesen
Zur Startseite